Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

Wetter Hannover


Dieses Highlight war wirklich high
Ein Himmel voller Heißluftballone – Montgolfiade macht Station am Flughafen Paderborn-Lippstadt

Mittwoch 10. September 2014 - Büren (wbn). Imposantes Bild am Himmel über dem Paderborn-Lippstadt Airport. Wo für gewöhnlich eher große Reiseflugzeuge und schnelle Learjets starten, machten sich heute Morgen etwa 60 farbenfrohe Heißluftballone gemächlich auf den Weg in luftige Höhen.

Als Teil der 24. Warsteiner Internationalen Montgolfiade waren die zahlreichen Ballon-Teams zuvor zum Flughafen gekommen. Nachdem der Start einer Lufthansa-Maschine nach München abgewartet wurde, reihten die Teams ihre Körbe und Hüllen entlang der Runway auf. Gegen 7 Uhr starteten dann zahlreiche Ballone mit bunten Motivhüllen – und zauberten für viele Frühaufsteher ein außergewöhnliches Bild am Firmament.

(Zum Bild: Sieben Uhr und der Himmel ist bunt. Zahlreiche Heißluftballone schwebten am Morgen über dem Flughafen. Foto: Paderborn-Lippstadt Airport)

 

Fortsetzung von Seite 1

Die „Warsteiner Internationale Montgolfiade“ hat am vergangenen Freitag begonnen und dauert noch bis zum Samstag an. Dann gibt es ein großes Abschlussfeuerwerk am Startplatz in Warstein.

Der Außenstart am Paderborn-Lippstadt Airport gilt als ein Highlight des Ballonfestivals. Nicht zuletzt auch deshalb, weil das Wetter heute seit mehreren Jahren wieder gut mitgespielt und somit den traditionellen Massen-Start ermöglicht hat.

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE