Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

Wetter Hannover


Bei den Schüssen wurde weitere Person verletzt
Mann heute Abend in Supermarkt von Räuber getötet - Großfahndung der Polizei in Hannover


Donnerstag 4. Dezember 2014 - Hannover (wbn). Blutiges Drama bei einem Raubüberfall in Hannover-Stöcken mit einem Todesopfer.

Heute Abend ist in einem Supermarkt ein Mann von einem bewaffneten Räuber erschossen worden. Die näheren Umstände sind noch nicht klar. Doch ist das Opfer nach ersten Schilderungen offenbar auf den Räuber zugegangen als dieser sich über die Kasse hergemacht und eine Supermarkt-Mitarbeiterin bedroht hatte.
Fortsetzung von Seite 1

Es ist noch eine andere Person angeschossen worden, ebenfalls ein Kunde. Großfahndung der Polizei in der Landeshauptstadt! Betroffen ist der NP-Markt in der Weizenfeldstraße.
 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE