Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

Wetter Hannover


Wer macht denn sowas?
Unbekannte bauen Wetterstation auseinander und stehlen das Herzstück der Anlage

Mittwoch 19. August 2015 - Bovenden-Harste (wbn). Das Wetter in Harste findet heute nicht statt, denn Unbekannte haben in der Feldmark nordöstlich von Göttingen Bauteile einer Wetterstation abmontiert und mitgenommen.

Sie bauten offenbar Datenlogger, Systemplatine und die Batterie aus und entwendeten die Teile. Auch ein Solarpanel ist gestohlen worden. Der Schaden: Mehrere tausend Euro. Jetzt ermittelt die Polizei in Friedland, bittet um Hinweise.

(Zum Bild: Leer! Eine Mitarbeiterin des Forschungsinstitutes entdeckte die Überreste der Station, als sie die Messdaten abfragen wollte. Jetzt ermittelt die Polizei. Foto: Polizei)

 

 

Fortsetzung von Seite 1

Nachfolgend der Polizeibericht: „In der Feldmark nordöstlich von Harste (Landkreis Göttingen) haben Unbekannte Bauteile einer Wetterstation abmontiert und gestohlen. An dem Gerät des Herstellers F+C GmbH, Typ Dalos 535-M, entstand ein Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Die Tat ereignete sich vermutlich zwischen dem 7. und 17. August. Eine Mitarbeiterin des geschädigten Forschungsinstitutes entdeckte die Überreste der Station am Montag (17.08.15), als sie die Messdaten abfragen wollte.

Derzeitigen Ermittlungen zufolge gingen die Täter offenbar mit entsprechendem Werkzeug vor. Sie schraubten das Gehäuse der Station, in dem sich ein Datenlogger, eine Systemplatine und eine Batterie befanden, vom Stativ ab und entwendeten es. Darüber hinaus ließen die Diebe ein Solarpaneel mitgehen. Das Diebesgut wurde anschließend vermutlich mit einem Fahrzeug abtransportiert.

Die Polizei Friedland hat die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise, insbesondere auch zu verdächtigen Beobachtungen, nehmen die Beamten unter Telefon 05504/93790115 entgegen.“

(Zum Bild: So sieht die Wetterstation des Typs Dalos 535-M komplett aus. Foto: Polizei)

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE