Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

Wetter Hannover


Es geschah gestern auf der Bundesstraße 3
Autofahrer (46) verpasst Ausfahrt, setzt zurück und kollidiert mit nachfolgendem Wagen

Mittwoch 2. September 2015 - Einbeck (wbn). Ein 46 Jahre alter Autofahrer aus Hameln hat gestern Abend auf der Bundesstraße 3 bei Einbeck einen Verkehrsunfall verursacht.

Der Mann hatte offenbar die Abfahrt Kuventhal verpasst, bremste deshalb ab und setzte auf der Fahrbahn zurück. Eine 48 Jahre alte Frau aus Celle, die mit ihrem Wagen hinter dem Hamelner unterwegs war, konnte eine Kollision nicht verhindern. Glück gehabt: Beim Zusammenstoß entstand nur Sachschaden an beiden Fahrzeugen.

 

Fortsetzung von Seite 1

Nachfolgend der Polizeibericht aus Einbeck:

„Ein 46-jähriger Hamelner befuhr am Dienstag, 01.09.15, gegen 20.45 Uhr mit seinem Pkw die B 3 aus Einbeck kommend in Richtung Alfeld. Als er an der Abfahrt Kuventhal vorbei fuhr, stellte er fest, dass er diese eigentlich nutzen wollte. Er bremste und setzte dann auf der Fahrbahn zurück, übersah hierbei jedoch den hinter ihm befindlichen Pkw, der von einer 48 Jahre alten Frau aus Celle gelenkt wurde. Bei dem anschließenden Zusammenstoß entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 2000,- Euro.“

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE