Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

Wetter Hannover


Alkohol war auch im Spiel

Drei Radfahrerinnen beim Überholen schwer verletzt

Donnerstag 5. Mai 2016 - Espelkamp (wbn). Schwere Karambolage zwischen Radfahrerinnen bei Espelkamp in Ostwestfalen-Lippe.

Beim Überholen war eine 43 Jahre alte Radfahrerin in eine Vierergruppe geraten. Sie hatte zudem eine 37 Jahre alte Frau auf dem Gepäckträger. Insgesamt sind drei Frauen mit dem Rad gestürzt und wurden zum Teil schwer verletzt. Alkohol soll auch im Spiel gewesen sein.

Fortsetzung von Seite 1

Nachfolgend der Polizeibericht: „Zum Teil erhebliche Verletzungen zogen sich drei Radfahrerinnen zu, nachdem sie zusammenstießen und stürzten. Am Donnerstag gegen 16 Uhr war eine Vierergruppe in Fiestel (Stadt Espelkamp) auf der Gestringer Straße in Richtung Destel mit ihren Fahrrädern unterwegs.

Sie wurden von einer 43-jährigen Radfahrerin überholt, auf deren Gepäckträger eine 37-Jährige mitfuhr. Beim Überholen berührten sich die 43-Jährige und eine 27-Jährige aus der Vierergruppe und die drei Frauen stürzten. Die Überholenden wurden schwer verletzt, die 43-Jährige musste mit einem angeforderten Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Osnabrück gebracht werden. Die beiden anderen Frauen kamen mit Rettungswagen ins Krankenhaus.

Da sich Hinweise auf Alkoholgenuss ergaben wurden den Fahrerinnen Blutproben entnommen.“

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE