Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

Wetter Hannover


Auch das Kennzeichen war entwendet worden

Am Bahnübergang den Boden geküsst: Vier auf einem geklauten Roller...

Samstag 2. Juli 2016 - Petershagen (wbn). Schräge Aktion nach Mitternacht: Mit vier Personen eindeutig unzulässig überladen, rollte ein Roller nächtens auf der B 482 bei Petershagen.

Aber das war noch nicht alles, wie eine Polizeistreife erstaunt feststellen musste. Sowohl der Roller als auch das Kennzeichen waren gestohlen.

 

Fortsetzung von Seite 1

So verwundert es nicht, dass die Vier auf dem Roller bei einem Anhalteversuch ordentlich Gas gaben. In Höhe eines Bahnüberganges kippte die ganze Fuhre krachend um, das Roller-Quartett ergriff die Flucht zu Fuß und entkam in der Dunkelheit. Jetzt bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung. Nachfolgend der Polizeibericht: „ In der Freitagnacht gegen 2 Uhr fiel den Beamten des Verkehrsdienstes der Mindener Polizei in Petershagen ein mit vier Personen besetzter Roller auf. Die vier waren auf der Ilser Straße Richtung B 482 unterwegs.

Als sie angehalten werden sollten fuhren sie Richtung Bahnweg davon. In Höhe des dortigen Bahnübergangs kamen sie zu Fall, ließen den Roller zurück und flüchteten zu Fuß weiter. Die späteren Ermittlungen der Polizei ergaben, dass sowohl der Roller als auch das Kennzeichen gestohlen waren. Wer Hinweise geben kann wende sich bitte an die Polizei unter 0571/8866-0.“

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE