Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Zu Gast im NDR-Studio Hannover
Kultusminister Tonne will Termin der Sommerferien in Niedersachsen nicht verschieben

Samstag 18. April 2020 - Hannover (wbn). Einer Verschiebung des Sommerferien- Termins hat Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) eine Absage erteilt.

"Ich finde, diese Debatte braucht momentan keiner", sagte Tonne bei seinem Besuch im Studio von NDR 1 Niedersachsen. Es gehe um verlässliche Eckdaten und nicht darum „noch mehr Unsicherheit und noch mehr Unklarheit bei allen Beteiligten hervorzurufen“ so der Minister. Der Kultusminister warb bei Schülern. Eltern und Lehrern um Verständnis für die schrittweise Rückkehr zum Unterricht nach der Corona-Pause. Er bestätigte, dass auch das Schulsystem "auf Sicht" fahre. Man sei davon abhängig wie sich die Infektionslage entwickle. Das ausdrückliche Ziel sei es aber, alle Schüler in diesem Betreuungsjahr wieder in die Schulen zurückzuholen.

(Zum Bild: Minister Tonne heute im NDR-Studio. Foto: Wagner / NDR)

Fortsetzung von Seite 1

Minister Tonne wies Kritik des niedersächsischen Städtetages am Ausbau der Notbetreuung in Kindertagesstätten zurück: Viele Eltern von kleinen Kindern stünden unter großem Druck, weshalb schnell gehandelt werden müsse.

Dennoch dürfe niemand ab Montag einen normalen Betrieb in den Kindergärten erwarten. Zudem beantwortete der Minister viele Fragen zur Kinderbetreuung sowie zu „Blauen Briefen“, Sportunterricht, Klassenfahren und der Situation in Berufsschulen.

Der Kultusminister war am heutigen Sonnabend zwischen 10 Uhr und 12 Uhr live im Radio-Studio bei NDR 1 Niedersachsen zu Gast, Moderation Georg Poetzsch.

5.500 Anrufversuche und mehr als 350 Nachrichten in der NDR Niedersachsen App sind am Sonnabend zwischen 9 Uhr und 12 Uhr bei NDR 1 Niedersachsen eingegangen.

Das zeigt, wie groß der Gesprächsbedarf in der Bevölkerung ist.

 

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE