Überraschender Geldsegen am Adventswochenende:
Lotto-Spieler aus dem Raum Goslar gewinnt eine halbe Million Euro

Montag 18. Dezember 2017 - Hannover / Goslar / Northeim (wbn). Gleich mehrere Lottogewinne kann ‚Lotto Niedersachsen‘ für das dritte Adventswochenende vermelden. Ein noch unbekannter Spieler aus dem Landkreis Goslar gewann mit seinem Teilsystemschein die zweite Gewinnklasse bei ‚Lotto 6aus49‘ und erhält damit 540.740,40 Euro.

Des Weiteren gibt es drei Gewinne von 100.000 Euro: In Helmstedt hatte jemand Glück mit seinem Eurojackpot-Los, aber nur, weil er auch die Zusatzlotterie ‚Super 6‘ spielte, mit welcher er die erste Gewinnklasse erreichte.

(Zum Bild: Chris Fleischhauer und Miriam Hannah wünschen schon jetzt frohe Weihnachten. Foto: Lotto Niedersachsen / Peter Kerkrath)

 

 

Fortsetzung von Seite 1

In den Landkreisen Northeim und Goslar führte die 6-stellige Losnummer bei der Lotterie ‚GlücksSpirale‘ zu den Hochgewinnen.

In diesem Jahr gibt es bereits 101 Hochgewinne in Niedersachsen – also Gewinne von mehr als 100.000 Euro.