Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 







Leider lief auf der Fahrbahn alles viel zu glatt:

Renault-Fahrerin (40) landet bei Eisglätte im Straßengraben

Freitag 28. Dezember 2018 - Barntrup / Selbeck (wbn). Die derzeitige Wetterlage knapp über der Null-Grad-Grenze wird im Straßenverkehr vielfach unterschätzt. Das bekam auch eine 40 Jahre alte Renault-Fahrerin aus Barntrup zu spüren.

Bei ihr lief alles buchstäblich viel zu glatt im Straßenverkehr. Sie kam auf der Detmolder Straße aufgrund von Eisglätte von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben.

Fortsetzung von Seite 1

Zum Glück erlitt sie nur leichte Verletzungen.

Nachfolgend der Polizeibericht aus Lippe:  "Am Donnerstagmorgen befuhr eine 40-jährige Frau aus Barntrup mit ihrem Renault die Detmolder Straße.

Auf Grund von Eisglätte kam sie von der Fahrbahn ab und landete im angrenzenden Straßengraben.

Die leicht verletzte 40-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in die Klinik gefahren. Der Renault musste abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 4.000 Euro."

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE