Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Mit der Leiter auf das Traktor-Dach

In Frenke: Senior stürzt beim Kirschenpflücken in den Graben - Rettungshubschrauber fliegt 88-Jährigen nach Hannover

Donnerstag 2. Juli 2020 - Emmerthal/ Frenke (wbn). Absturz beim Kirschenpflücken. Ein Mann aus Frenke (88) wollte heute Vormittag Kirschen pflücken und hat dazu seinen Trecker unter einen Kirschbaum an der Kreisstraße 21 gestellt.

Dazu die Polizei: „Im Anschluss stieg er vermutlich auf die Motorhaube seines Fahrzeugs und von hier aus mit einer Leiter auf das Dach des Traktors um Kirschen vom Baum zu pflücken.“ Der Senior verlor wohl den Halt und stürzte in den Graben wo er von einem vorbeifahrenden Mann entdeckt wurde.

Weiterlesen...

 

Es geschah heute Mittag

Hubschraubereinsatz nach Unfall in Emmerthal

Donnerstag 25. Juni 2020 - Emmerthal / Blomberg (wbn). Es geschah heute Mittag. Schwerer Unfall in Emmerthal vor dem Edeka-Supermarkt.

Beteiligt sind ein Kradfahrer aus Blomberg und ein VW-Fahrer aus Aerzen. Der Biker musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.

Weiterlesen...

 

Ab Dienstag 7. Juli

Für zwei Wochen: Brückenbauarbeiten an der B83 in Emmerthal

Donnerstag 25. Juni 2020 - Emmerthal / Hameln (wbn). Umfangreiche Brückenbauarbeiten im Zuge der Bundesstraße 83 bei Emmerthal.

Ab Dienstag 7. Juli, müssen Verkehrsteilnehmer auf der Bundesstraße 83 bei Emmerthal mit Behinderungen rechnen. Dies hat heute die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln mitgeteilt.

Weiterlesen...

 

Weil er keinen "Lappen" hatte

Kurze Verfolgungsjagd in Börry: Focus-Fahrer (31) fährt mit seinem Ford fort - und wird doch erwischt

Freitag 12. Juni 2020 - Börry / Emmerthal (wbn). Nächtliche Verfolgungsfahrt in dem Ilse-Dörfchen Börry. Ein 31 Jahre alter Focus-Fahrer wollte mit seinem Ford Focus einer Verkehrskontrolle der Polizei entgehen.

Dabei ignorierte er hartnäckig die eindeutigen Halte-Signale der Polizei. Kurz darauf vollführte der Mann eine Vollbremsung und sprang aus dem Fahrzeug um nunmehr zu Fuß zu flüchten. Doch die Polizei war sportlicher und konnte den 31-Jährigen stellen.

Weiterlesen...

 

Dringend erforderliche Baumfällarbeiten

Wegen erkrankter Eschen am Straßenrand: Vollsperrung der Bundesstraße 83 bei Grohnde

Montag 18. Mai 2020 - Grohnde / Emmerthal (wbn). Vollsperrung wegen Baumfällungen im Zuge der Bundesstraße 83 zwischen Grohnde und Hehlen.

Am 22. und 23. Mai müssen sich Autofahrer auf der Bundesstraße 83 zwischen Grohnde und Hehlen auf  Behinderungen einstellen. Grund sind Baumfällarbeiten.

Weiterlesen...

 

Niedersachsen hat Landesmittel für Straßenbau aufgestockt

Ortsdurchfahrten in Ohr und Bad Pyrmont werden demnächst saniert

Freitag 15.d Mai 2020 - Emmerthal / Bad Pyrmont (wbn). Emmerthal und Bad Pyrmont profitieren jetzt von Landesmitteln zur Sanierung der Ortsdurchfahrten.

Das Land Niedersachsen trägt Verantwortung für ein Straßennetz von insgesamt mehr als 8000 km Landesstraßen, 4500 km dazugehörigen Radwegen sowie knapp 2000 Bauwerken wie Brücken oder Unterführungen.

Weiterlesen...

 

Feuerwehreinsatz am frühen Abend / Update

Feldhäcksler brennt auf einem Feld bei Bessinghausen - zahlreiche Feuerwehren vor Ort

Donnerstag 14. Mai 2020 - Börry / Bessinghausen (wbn). Sirenenalarm kurz nach 19 Uhr in Börry. Auf einem Feld bei Bessinghausen brennt ein landwirtschaftliches Gerät.

Es handelt sich nach Auskunft der Rettungs-Leitstelle in Hameln um einen Feldhäcksler. (Zum Bild: Feuerwehreinsatz am heutigen Abend in der Feldmark bei Bessinghausen. Der Brand des Häckslers war rasch gelöscht. Probleme bereitete nur noch das ausgelaufene Motorenöl. Foto: Schwedt / Feuerwehr Kirchohsen)

Weiterlesen...

 

Doch noch ist unklar wo das Gas ausgetreten sein soll

Feuerwehreinsatz im Ortskern von Börry: Diesmal ein Gasalarm an der Ilse

Montag 27. April 2020 - Börry (wbn). Wieder ein Feuerwehreinsatz im Ortskern von Börry entlang der Ilse. Diesmal war es ein Gasalarm.

Neben der örtlichen Feuerwehr waren heute am späten Vormittag Polizei, Rettungsfahrzeuge und Techniker vom Westfalen Weser Netz in der kleinen Straße "Am Bach" vor Ort.

Weiterlesen...

 
MIT Hameln-Pyrmont unterstützt Exit-Vorschläge

Irmgard Lohmann fordert klaren Fahrplan zum Wiederanfahren der Wirtschaft

Dienstag 14. April 2020 - Emmerthal / Berlin (wbn). Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion (MIT) Hameln-Pyrmont fordert, dass die Bundesregierung und die Ministerpräsidenten bei ihrem Treffen am morgigen Mittwoch einen klaren Exit-Fahrplan erarbeiten.

„Wir brauchen eine Perspektive, wann das wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben vorsichtig wieder aufgenommen werden kann“ sagt Irmgard A. Lohmann, Kreisvorsitzende der MIT Hameln-Pyrmont aus Emmerthal sowie Mitglied des Bundesvorstandes der MIT.

Weiterlesen...

 

Inzwischen acht Todesfälle im Landkreis Hameln-Pyrmont

Aus Emmerthal und aus Bad Münder - zwei weitere Corona-Infizierte sind tot

Montag 13. April 2020 - Emmerthal / Bad Münder / Hameln (wbn). Am heutigen Ostermontag sind weitere Corona-Todesfälle im Landkreis Hameln-Pyrmont gemeldet worden.

Am Samstag 11. April ist ein 79-Jähriger im Krankenhaus verstorben. Der Patient stammt aus Emmerthal und litt unter Vorerkrankungen.

Weiterlesen...

 

Feuerwehrleute sind Freunde in der Not...

Rolf Keller zum Einsatz der Feuerwehrkameraden in Börry: Alle zusammen haben einen tollen Job gemacht

Montag 6. April 2020 - Börry / Emmerthal (wbn). Der Großbrand in Börry war weitgehend unter Kontrolle, da kam den Weserbergland-Nachrichten.de Ortsbürgermeister Rolf Keller entgegen. Er schleppte einen Getränkekasten zu einer Gruppe von Feuerwehrkameraden, die an der Brücke über der Ilse standen, aus der Löschwasser abgezogen wurde. Es war seine Art vor Ort mitten im Rauch Dankeschön zu sagen.

Von einem Grundstück wehte Grillduft herüber. Anwohner bruzzelten spontan Steaks und Würstchen für die Ortsfeuerwehren, die aus den umliegenden Dörfern zu dem Scheunenbrand im Ortskern von Börry angerückt waren. Darunter auch die Drehleiter aus Bodenwerder. Ortsbürgermeister Rolf Keller ist von diesem Zusammenhalt schwer beeindruckt.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE