Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 



Weserbergland-Nachrichten.de

 



Zwei ebenbürtige Gegner

Weiterer SPD-Sieg: Dominik Petters heißt der neue Bürgermeister in Emmerthal

Sonntag 26. September 2021 - Emmerthal (wbn). Mit 52,08 Prozent hat der SPD-Bürgermeisterkandidat Dominik Petters die Stichwahl in Emmerthal für sich entschieden.

Der CDU-Gegenkandidat Nils Benze erzielte 47,92 Prozent. Es war ein knappes Kopf-an-Kopf-Rennen erwartet worden. Zweifelsohne waren beide Kandidaten ebenbürtig, doch der 31 Jahre alte Dominik Petters ist ein ausgewiesener Verwaltungsfachmann. Möglicherweise wurde das vom Wähler in Emmerthal gewürdigt.

Wichtiger Hinweis: Aktuelle, ständig auf den neuesten Stand gebrachte Zahlen unter Die aktuellen Wahlergebnisse aus dem Weserbergland - Live-Updates! in den vorangegangenen Meldungen!

 

Klarer Sieg in der Stichwahl gegen Warnecke

Bodenwerder-Polle hat mit Sebastian Rode (SPD) einen neuen Bürgermeister!

Sonntag 26. September 2021 - Bodenwerder-Polle (wbn). In der Stichwahl hat sich der SPD-Bürgermeisterkandidat Sebastian Rode gegen die Amtsinhaberin Tanja Warnecke durchsetzen können.

Mit 55,89 Prozent hat er ein überzeugendes Ergebnis erzielt. Warnecke kam auf 44,11 Prozent. Rode ist zweifelsohne ein Kind der Region, hatte 2015 den Vorsitz im SPD-Samtgemeindeverband Bodenwerder-Polle übernommen und ist dort seit 2019 als stellvertretender Vorsitzender im geschäftsführenden Vorstand. Ganz offensichtlich hat der SPD-Mann wie auch viele andere Genossen im Weserbergland von der gestiegenen Wahlbeteiligung profitiert.

Wichtiger Hinweis: Aktuelle, ständig auf den neuesten Stand gebrachte Zahlen unter Die aktuellen Wahlergebnisse aus dem Weserbergland - Live-Updates! in den vorangegangenen Meldungen!

 

Im Amt als Bürgermeister von Bad Pyrmont nunmehr bestätigt

Bürgermeister Klaus Blome behauptet sich in der Stichwahl gegen Carolin Muschter

Sonntag 26. September 2021 - Bad Pyrmont (wbn). Klaus Blome heißt der neue und alte Bürgermeister von Bad Pyrmont.

Mit starken 55,14 Prozent gegen Carolin Muschter von der Wählergemeinschaft Bad Pyrmont Intakt, die auf 44,86 Prozent gekommen ist und damit nochmals ein Achtungsresultat erzielt hat. Blome hatte erneut die CDU im Rücken.

Wichtiger Hinweis: Aktuelle, ständig auf den neuesten Stand gebrachte Zahlen unter Die aktuellen Wahlergebnisse aus dem Weserbergland - Live-Updates! in den vorangegangenen Meldungen!

 
Bundestagswahl in der Region
SPD-Bundestagskandidat Johannes Schraps im Weserbergland souverän an erster Stelle

Sonntag 26. September 2021 - Berlin (wbn). Johannes Schraps von der SPD behauptet sich, wie erwartet, im Wahlkreis 46 bei den Erststimmen souverän.

Mit 42,62 Prozent vor Mareike Lotte Wulf, die im Weserbergland erstmals für die CDU als Bundestagskandidatin angetreten ist und respektable 25,29 Prozent auf sich vereint. Gefolgt von dem Grünen-Kandidaten Helge Limburg (9,58) und der AfD-Kandidatin Delia Klages (9,55). Der absolute FDP-Neuling Mönkemeyer erzielt immerhin 7,19 Prozent.

Wichtiger Hinweis: Aktuelle, ständig auf den neuesten Stand gebrachte Zahlen unter Die aktuellen Wahlergebnisse aus dem Weserbergland - Live-Updates! in den vorangegangenen Meldungen!

 

Tatort Berlin: Der Wahl-Krimi

Auch die ARD-Zahlen sehen jetzt die SPD bei der Bundestagswahl knapp vor der CDU

Sonntag 26. September 2021 - Berlin (wbn). Die SPD ist in der Bundestagswahl nun auch in der ARD-Hochrechnung mit 24,9 Prozent knapp vor der CDU (24,7 Prozent).

Die Grünen liegen bei 14,8 Prozent. Die FDP mit 11,2 Prozent knapp hinter der AfD mit 11,3 Prozent. Die Linke schrammt weiterhin knapp an der 5-Prozent-Hürde entlang.

 
"Tatort Berlin":
Im ARD-Sonntags-Wahlkrimi liegen CDU und SPD in der Bundestagswahl mit 25 Prozent in der Prognose gleichauf, im ZDF liegt die SPD mit 26 Prozent vor der CDU mit 24 Prozent!

Sonntag 26. September 2021 - Berlin (wbn). Es wird ein Wahlkrimi! Und im SPD-Hauptquartier werden die ersten Ergebnisse bereits gefeiert.

Laut ARD-Prognose von 18 Uhr gibt es ein Kopf an Kopf-Rennen von CDU und SPD mit jeweils 25 Prozent, im ZDF liegt die SPD mit 26 Prozent vor der CDU, die 24 Prozent der abgegebenen Stimmen auf sich vereint.

Weiterlesen...

 

Bundestagswahl und Bürgermeister-Stichwahlen
Die aktuellen Wahlergebnisse aus dem Weserbergland - Live-Updates!

Sonntag 26. September 2021 - Landkreis Hameln-Pyrmont (wbn). Heute entscheidet sich die Zukunft der Bundespolitik für das Weserbergland. Es geht darum, welche oder welcher Abgeordnete aus dem Wahlkreis 46 Hameln-Holzminden in den Bundestag einzieht. Außerdem finden zeitgleich vier Bürgermeister-Stichwahlen in Bad Münder, Bad Pyrmont, Emmerthal und Bodenwerder-Polle statt.

Nachfolgend haben die Weserbergland-Nachrichten.de die Ergebnisse dieses besonderen Wahlsonntags in einer Übersicht zusammengestellt.

Weiterlesen...

 

Weiterhin starkes Interesse der Wahlbürger

Wahlbeteiligung im Weserbergland am Nachmittag bei 65,21 Prozent

Sonntag 26. September 2021 - Hameln (wbn). Weiterhin zeichnet sich im Weserbergland eine gute Wahlbeteiligung ab.

Aufgrund der Erhebung der Anzahl der ausgeteilten Wahlscheine (Briefwähler) sowie der Anzahl der Wähler bis 16:00 Uhr in ausgewählten Wahlbezirken im Landkreis Hameln-Pyrmont, lässt sich jetzt feststellen, dass die Wahlbeteiligung im Landkreis Hameln- Pyrmont um 16:00 Uhr bei etwa 65,21 Prozent liegt. Das hat die Landkreissprecherin Sandra Lummitsch am Nachmittag mitgeteilt.

Weiterlesen...

 

Bis zu zehn Strahlrohre auf das Feuer gerichtet

Großbrand auf Hofstelle - 160 Einsatzkräfte vor Ort

Von Jan H a b e r m a n n

Sonntag 26. September 2021 – Nendorf (wbn). Rund 160 Einsatzkräfte haben einen nächtlichen Großbrand auf einer Hofstelle bekämpft.

Zu einem Großeinsatz von Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst und Technischem Hilfswerk (THW) ist es am frühen Samstagabend ab etwa 18 Uhr in Nendorf gekommen. Hier brannte eine Hofstelle, bestehend aus Wohnhaus, Anbau und Scheune komplett nieder. Ausgehend von einem Anbau breitete sich das Feuer schnell auf die restlichen Gebäude aus. Bereits vor Eintreffen der ersten Löschfahrzeuge kam es zu einer Durchzündung der angrenzende Scheune sowie des Wohnhauses, was einen Vollbrand der gesamten Hofstelle zur Folge hatte

(Zum Bild: Die Gebäude sind komplett niedergebrannt. Foto: Feuerwehr)

Weiterlesen...

 

Starkes Interesse

Wahlbeteiligung heute Mittag im Weserbergland bei 44,48 Prozent

Sonntag 26. September 2021 - Hameln (wbn). Gute Wahlbeteiligung bei sonnig-herbstlichem Wetter im Weserbergland.

Aufgrund der Erhebung der Anzahl der ausgeteilten Wahlscheine der Briefwähler sowie der Anzahl der Wähler bis 12:00 Uhr in ausgewählten Wahlbezirken im Landkreis Hameln-Pyrmont, lässt sich feststellen, dass die Wahlbeteiligung aktuell bei etwa 44,48 Prozent liegt.

Weiterlesen...

 

Corona-Zahlen am Sonntag im Landkreis Hameln-Pyrmont

Der Inzidenz-Wert für SARS-CoV-2 steht heute bei 46,4

Sonntag 26. September 2021 – Hameln (wbn). Der Inzidenz-Wert ist wesentlich niedriger als gestern (55,9). Das Robert-Koch-Institut meldet 46,4: Der aktuelle Inzidenz-Wert für SARS-CoV-2 im Landkreis Hameln-Pyrmont.

Passend zum sonnigen Wetter, ist das eine gute Nachricht an diesem Wahlsonntag.

Die prozentuale Belegung der Covid-19-Intensivbetten in Niedersachsen ist bei 5,0 Prozent stabil geblieben.

Weiterlesen...

 

Es geschah heute Morgen

Pkw kracht in Leitplanke und überschlägt sich - und als die Polizei eintrifft läuft noch immer das Video auf dem Smartphone des Fahrers!

Samstag 25. September 2021 - Rinteln (wbn). Das Smartphone-Video lief noch bei der Unfallaufnahme der Polizei!

Heute Morgen ist ein 54 Jahre alter Pkw-Fahrer aus Rinteln nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Schutzplanke geprallt. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Totalschaden! Die Tatsache, dass noch immer ein Video auf dem Smartphone zu sehen war, legt den Rückschluss nahe, dass der Fahrer sich nicht auf die Fahrbahn konzentriert hatte.

(Zum Bild: Totalschaden nach Überschlag - der Fahrer wurde jedoch nur leicht verletzt und hatte somit sogar noch Glück. Das Smartphone-Video lief noch... Foto: Polizei)

Weiterlesen...

 


Das besondere WBNachrichten-Video
"Heilkraft" - Geistlicher Impuls zum 17. Sonntag nach Trinitatis

Samstag 25. September 2021 - Hamburg Rahlstedt (wbn). Wie immer in diesem Kirchenjahr meldet sich zum morgigen Sonntag der im Weserbergland bestens bekannte Chatseelsorger Carsten Krabbes aus Hamburg zu Wort: „Das Potential des Glaubens ist wahrhaft unermesslich. Leider ist uns, auch uns Christenmenschen, dies nicht immerwährend bewusst beziehungsweise so präsent. Wir schwächeln auch dann und wann mal im Glauben, sind verzagt und sogar verzweifelt. Die Dominanz des Alltags, dieser Welt, der rein körperlich-materiellen Umgebung und Wahrheit blockiert gelegentlich unsere Sicht über den Tellerrand hinaus. Doch diese Sicht wäre so wichtig.

Wir wollen ja nicht raus aus dem Hier und Jetzt, wollen ja durchaus diesseits sein und leben – auch wählen(!). 

Weiterlesen...

 

Zum diesjährigen Volkstrauertag

Trifft Bürgermeister Blome (Lügde) den Bürgermeister Blome (Bad Pyrmont) ?

Samstag 25. September 2021 - Bad Pyrmont (wbn). Der Vorsitzende vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge in Bad Pyrmont, Helmut Eichmann, begeht beim kommenden Volkstrauertag ein kleines Jubiläum, nämlich seinen 30. Auftritt. Und erstmals dürften sich bei dieser Gedenkveranstaltung auch die beiden Blomes treffen.

Eichmann: “Seit 1992 richte ich gemeinsam mit der Stadt die Veranstaltung am Ehrenmal in der Schloßstraße aus. Inzwischen hat sie sich zur größten im Weserbergland entwickelt“.

Weiterlesen...

 

Aus Mehrparteienhaus herumgepöbelt

Völlig durchgeknallt: Mann schießt mit Stahlkugel-Zwille auf Auto und knallt mit Feuerwerkskörpern um sich

Samstag 25. September 2021 - Hildesheim (wbn). Ein Mann hat aus einem Gebäude in Hildesheim heraus auf ein Fahrzeug mit einer Zwille geschossen und getroffen.

Mit ihr wurden Stahlkugeln verschossen. Und die können tödlich sein. Er hat also den Tod von Fahrzeuginsassen in Kauf genommen. Die Insassen des beschossenen Fahrzeuges suchten nach den Tatverdächtigen und stießen auf einen Mann, der aus einem Mehrparteienhaus heraus Passanten anpöbelte.

Weiterlesen...

 
Corona-Zahlen am Samstag im Landkreis Hameln-Pyrmont

Der Inzidenz-Wert für SARS-CoV-2 steht heute bei 55,9

Samstag 25. September 2021 – Hameln (wbn). Der Inzidenz-Wert ist niedriger als gestern (57,2). Das Robert-Koch-Institut meldet 55,9: Der aktuelle Inzidenz-Wert für SARS-CoV-2 im Landkreis Hameln-Pyrmont.

Die prozentuale Belegung der Covid-19-Intensivbetten in Niedersachsen ist bei 5,0 Prozent, 0,2 Prozent weniger als gestern.

Weiterlesen...

 

Opfer war gefesselt worden

Nach Tötungsverbrechen an Prostituierter im "Wohnungsbordell": Tatverdächtiger (25) aus Hildesheim wurde heute in Untersuchungshaft geschickt

Freitag 24. September 2021 - Hannover / Hildesheim (wbn). Zeitnaher Ermittlungserfolg der Polizei im Fall des Tötungsdeliktes an einer 53 Jahre alten Frau in ihrem Wohnungsbordell in Hannover.

Die Frau war am Sonntag Abend gefesselt und leblos in ihrer Wohnung in Hannover-Stöcken an der Flemesstraße aufgefunden worden.

Weiterlesen...

 

Impfquote von 69 Prozent erreicht

Heute gab's den letzten heilsamen Piks im Hamelner Impfzentrum

Freitag 24. September 2021 - Hameln (wbn). Nach mehr als sieben  Monaten Impfbetrieb ist am heutigen 24. September 2021 die letzte Corona-Impfung im Hamelner Impfzentrum (IZ) verabreicht worden.

Das Impfzentrum des Landkreises Hameln-Pyrmont, das in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz im Auftrag des Landes Niedersachsen betrieben wird, hatte am 17. Februar 2021 am Reimerdeskamp den Impfbetrieb aufgenommen.

Weiterlesen...

 

Corona-Zahlen am Freitag im Landkreis Hameln-Pyrmont

Der Inzidenz-Wert für SARS-CoV-2 steht heute bei 57,2

Freitag 24. September 2021 – Hameln (wbn). Der Inzidenz-Wert ist höher als gestern (53,8). Das Robert-Koch-Institut meldet 57,2: Der aktuelle Inzidenz-Wert für SARS-CoV-2 im Landkreis Hameln-Pyrmont.

Die prozentuale Belegung der Covid-19-Intensivbetten in Niedersachsen ist bei 5,2 Prozent, 0,1 Prozent weniger als gestern.

Weiterlesen...

 

Tiefbauarbeiten beginnen schon Anfang kommender Woche

Westfalen Weser saniert das Stromnetz in Neuhaus

Freitag 24. September 2021 - Neuhaus (wbn). Westfalen Weser erneuert das Stromnetz in Neuhaus im Solling.

Anfang kommender Woche beginnt der heimische Netzbetreiber Westfalen Weser (WW) in Neuhaus im Solling mit Tiefbauarbeiten in der Derentaler Straße und im Wiesengrund.

Weiterlesen...

 

Eltern-Kind-Gruppe „Kita-Einstieg“ im Stadthaus

Hessisch-Oldendorf bereitet Kinder auf ihre Betreuung in der Kindertagesstätte vor

Freitag 24. September 2021 – Hessisch-Oldendorf (wbn). Wenn kleine Kinder zum ersten Mal von ihren Eltern getrennt werden – auch für wenige Stunden – ist das schon ein großer Schritt.

Die „Kita-Einstieg“-Gruppe in Hessisch-Oldendorf will den Kindern zeigen, dass sie in der Gruppe der Kindertagesstätte viel Spaß haben können.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE