Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 







Brandursache noch unklar

Brennholzunterstand steht in Flammen - Feuer bedroht Zweifamilienhaus

Montag 21. Januar 2019 - Hameln (wbn). Der Brennholzunterstand im Garten eines Zweifamilienhauses ist in Afferde in der Insterburger Straße in Flammen gestanden.

Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf angrenzende Wohngebäude verhindern. Das Dach des Unterstandes und die daneben befindliche Garage wurde jedoch beschädigt. Hinweise auf die Brandursache gibt es nac h Angaben der Polizei derzeit noch nicht.

(Zum Bild: In Afferde: Brennholzunterstand in hellen Flammen - das Feuer hat ein Zweifamilienhaus und eine angrenzende Garage bedroht. Die Feuerwehr konnte den Brandherd schließlich wirksam abschirmen. Foto: Polizei)

 

Fortsetzung von Seite 1

Nachfolgend der Polizeibericht im Wortlaut: „Am vergangenen Samstag (19.01.2019) geriet gegen 21:00 Uhr ein Holzunterstand in der Insterburger Straße in Hameln (Afferde) in Brand. Personen wurden bei dem Feuer nicht verletzt. Aus noch ungeklärter Ursache begann der Unterstand für Brennholz im Garten eines Zweifamilienhauses zu brennen.

Glücklicherweise entdeckte die Eigentümerin den Brand noch rechtzeitig, so dass ein Übergreifen der Flammen auf angrenzende Gebäude durch die alarmierte Feuerwehr verhindert werden konnte. Der Unterstand brannte nahezu vollständig nieder. Auch das Dach und die Fenster der angrenzenden Garage wurden durch das Feuer beschädigt.

Der Schaden beträgt nach Schätzungen mehrere tausend Euro. Hinweise auf die Brandursache gibt es derzeit nicht. Auch eine Besichtigung des Brandortes und Spurensuche zur Tageszeit ergab keine weiteren Ermittlungsansätze. Die Ermittlungen dauern an.“

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE