Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig
Robin Hood - Das Musical

Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 






Sparkasse Hameln-Weserbergland


Auf der Wache ging die Randale weiter

Fahrgast geschlagen und Zugbegleiterin bedroht: Polizei nimmt 42-Jährigen fest

Samstag 23. Oktober 2021 - Northeim (wbn). Er hat einem Fahrgast ins Gesicht geschlagen und eine Zugbegleiterin bedroht.

Der 42 Jahre alte Mann wurde von der Polizei im Bahnhofsbereich von Northeim aufgegriffen und zur Polizeidienststelle gebracht.

Fortsetzung von Seite 1

Dort hat er randaliert und eine Scheibe eingeschlagen. Gegen den stark alkoholisierten Mann (2,21Promille) wurden verschiedene Strafverfahren eingeleitet. Nachfolgend der Polizeibericht aus Northeim: „Am 22.10.21 gegen 11:50 kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung und einer Bedrohung im Bereich des Bahnhofes Northeim. Der 42-jährige alkoholisierte Beschuldigte (2,21 Promille) schlug einem Fahrgast ins Gesicht und bedrohte die Zugbegleiterin. Die hinzugerufene Polizei nahm den Beschuldigten aufgrund seiner Alkoholisierung mit zur Dienststelle. Auf der Dienststelle fing der Beschuldigte plötzlich an zu randalieren und schlug eine Glasscheibe ein. Weiterhin versuchte er einen Polizeibeamten anzuspucken, bedrohte die Beamten massiv und leistete Widerstand.

Durch das Einschlagen der Glasscheibe erlitt der Beschuldigte Schnittverletzungen an den Händen, die in einem nahegelegenen Krankenhaus behandelt wurden.

Gegen den Beschuldigten wurden diverse Strafverfahren eingeleitet.“

 

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE