Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 







Landrat Rüdiger Butte hat nochmal ins Konjunkturpaket gelangt

Die beste Nachricht des Jahres für alle Internet-Nutzer im Weserbergland: 2011 kommt das Breitband endlich flächendeckend

Hameln/Hannover (wbn). Frohe Kunde für den Landkreis Hameln-Pyrmont aus dem Wirtschaftsministerium in Hannover:  Die „Breitbandversorgung“ im Weserbergland wird deutlich verbessert werden. Mit anderen Worten: Unternehmen und Bürger kommen schneller auf die Datenautobahn, also ins Internet.

Denn bislang nützte der schnellste Rechner nichts, wenn der Zugang ins Internet auf unterstem Niveau ablief. Eine rasche und stabile Internetverbindung ist aber für viele Freiberufler und Mittelständler im Weserbergland existenzwichtig im harten überregionalen Wettbewerb. Auch deshalb, weil inzwischen über das Internet extrem kostengünstig in guter Qualität telefoniert werden kann. Sind aus dem Konjunkturpaket II bereits im Rahmen einer ersten Ausschreibung finanzielle Mittel für eine spürbare Verbesserung der Breitbandversorgung im Landkreis Hameln-Pyrmont möglich gewesen, so wird sich diese Situation weiter durch eine Folgeausschreibung verbessern. Damit werde es gelingen, Ende des Jahres 2011 den Landkreis Hameln-Pyrmont mit einer beinahe hundertprozentigen Breitbandversorgung von mindestens zwei MB auszustatten, heißt es in einer Mitteilung der Landkreisverwaltung Hameln-Pyrmont.

(Zum Bild: Macht das Weserbergland mit Breitbandverkabelung im neuen Jahr zukunftsfähig: Landrat Rüdiger Butte. Foto: Weserbergland-Nachrichten.de)

Fortsetzung von Seite 1

Für viele Haushalte werde dies gegenüber dem gegenwärtigen Zustand eine spürbare Verbesserung darstellen. Mittlerweile ist eine ausreichende Breitbandversorgung ein spürbarer Standortfaktor gerade für wirtschaftliche Unternehmen geworden. „Von einem ausreichenden Angebot profitieren also alle, Wirtschaft und Bürger“ , verlautet es aus der Abteilung von Wirtschaftsförderer Andreas Manz. Landrat Rüdiger Butte ist deshalb froh, dass es in gemeinsamer Absprache mit dem Land Niedersachsen gelungen sei, die Mittel des Konjunkturpakets II für den Landkreis Hameln-Pyrmont in einer Art und Weise zu generieren, dass mit Ablauf des Jahres 2011 von einer befriedigenden Breitbandversorgung ausgegangen werden könne.

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE