Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 







Überzeugender sechster Platz für Nora Wessel bei den U-23-Frauen

Coole Leistung bei eisiger Kälte - Wessel und Hake haben bei der Kaderprüfung für die Rudersaison ihren starken Auftritt

Dortmund/Hameln (wbn). Starker Auftritt des Hamelner Rudervereins Weser im Ruhrgebiet. Wessel und Hake überzeugen in Dortmund!

Am Wochenende fand die erste Kaderüberprüfung für die Rudersaison 2011 in Dortmund statt. Bei eisiger Kälte, aber ansonsten idealen Ruderbedingungen, kämpften sich die beiden Hamelner Kaderathleten Nora Wessel und Thorben Hake am Samstag im Kleinboot über die 6000 Meter lange Strecke.  Nora Wessel, die in diesem Jahr bei der U-23 WM im leichten Frauenvierer Silber gewann, brauchte für die 6000 Meter 26:58 Minuten und schaffte damit einen überzeugenden 6. Platz bei den leichten U-23 Frauen im Einer.

Fortsetzung von Seite 1

Aufgrund des tollen Ergebnisses nominierte Bundestrainer Hartmut Buschbacher Nora für die am Sonntag stattfindende interne Zweierüberprüfung mit der ebenfalls schon WM-erfahrenen Regina Pieroth aus Frankfurt. Wessel und Pieroth zeigten mit einem starken 5. Platz im Doppelzweier, dass beide zurecht fester Bestandteil der U-23 Nationalmannschaft sind. Neben Wessel startete auch die Hamelner Talenthoffung Thorben Hake mit dem Partner Tim Köhnken (Team Nord-West) bei den U-19 Junioren im Zweier ohne Steuermann. Beide meisterten in der kleinsten Riemenbootsklasse ihre jeweils erste Kaderlangstrecke im Kampf um die nationale Spitze bravourös und landeten am Ende auf einem beachtlichen 13. Platz. Durch dieses gute Ergebnis wurden Hake und Köhnken für den NRW-Achter nominiert, so dass sie wie Nora Wessel die Chance bekamen, sich am Sonntag noch mal vor der gesamten Ruderelite präsentieren zu können. Am Ende reichte es zu einem 6. Platz im Achterrennen. Wegen der guten Zweier-Leistung sind Hake und Köhnken zur Rudersaison 2011 für das NRW-Achterprojekt eingeplant.

 

 

 

Radio Player

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE