Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Was war denn da los?
Verkäuferin nimmt Schuhdieb die Beute wieder ab – Täter flüchtet auf Socken

Dienstag 14. April 2015 - Detmold (wbn). Versuchter schwerer Schuhdiebstahl in Detmold – und anschließend macht sich der Täter ohne Treter nur in Socken auf die Socken.

Die Polizei in Detmold beschäftigt ein Fall, der sich gestern Nachmittag im Bereich der Bruchstraße ereignet hat. Ein bislang unbekannter Mann hatte versucht, aus einem Schuhgeschäft ein Paar Schuhe zu stehlen. Mit der Beute an den Füßen verließ er das Geschäft, wurde aber auf der Straße von einer aufmerksamen Verkäuferin aufgefordert, die Schuhe wieder herzugeben.

 

Fortsetzung von Seite 1

Nach einer kurzen Auseinandersetzung, bei der die Kassiererin durch einen Schlag des Ladendiebs verletzt wurde, gab der Mann schließlich nach, zog die Schuhe aus und flüchtete Richtung Bruchberg.

Jetzt sucht die Polizei mit einer Personenbeschreibung nach dem Sockfuß-Gangster, bittet um Hinweise.

 

Nachfolgend der Polizeibericht aus Detmold:

„Am Montagnachmittag, gegen 16 Uhr, entfernte ein Mann die Sicherungs-Etiketten eines paar Schuhe in einem Schuhgeschäft in der Bruchstraße. Diese zog er an und verließ das Geschäft. Eine aufmerksame Angestellte bemerkte das und folgte dem Dieb auf die Straße. Die Verkäuferin bat den Mann, die Schuhe wieder auszuziehen und ihr auszuhändigen.

Während die Frau den Ladendieb festhielt, schlug dieser auf die Hand der Frau, um sich loszureißen. Dabei verletzte der Mann die Frau leicht am Daumen. Erst als andere Passanten dazu kamen, zog der Dieb die Schuhe aus. Anschließend riss er sich jedoch los und flüchtete in Socken in Richtung Bruchberg.

Der Dieb ist etwa 25 - 30 Jahre alt, 1,90 Meter groß, schlank mit dunklen, kurzen Haaren und vom Typ Südländer. Bekleidet war der Mann mit einem Strickpullover, Jeans und Tennissocken. Hinweise zu dem Ladendieb bitte an das Kriminalkommissariat Detmold unter der Rufnummer 05231-6090.“

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE