Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig
Robin Hood - Das Musical

Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Corona-Zahlen am Sonntag im Landkreis Hameln-Pyrmont

Laut Landkreis: Ein 62-Jähriger aus Hameln – ungeimpft – ist gestorben

Sonntag 13. Februar 2022 – Hameln (wbn). Der Landkreis Hameln-Pyrmont meldet in seinen Inzidenz-Zahlen einen weiteren Verstorbenen. Der Inzidenz-Wert im Landkreis Hameln-Pyrmont ist bei 1557,4, laut dem Robert-Koch-Institut.

Die prozentuale Belegung der Covid-19-Intensivbetten in Niedersachsen liegt bei 5,2 Prozent.

 

Fortsetzung von Seite 1

Die aktuelle Situation im Landkreis Hameln-Pyrmont: Zurzeit sind 3043 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert. Die Gesamtzahl der an Covid-19 erkrankten Personen seit Beginn der Pandemie liegt bei 15351 (+ 242 zum Vortag). Zudem gelten 12190 Personen als genesen, 161 Personen befinden sich in Quarantäne. Die Angaben des Landkreises enthalten im Vergleich zur vergangenen Meldung einen weiteren Todesfall. So dass während der Pandemie bis heute 118* Menschen als gestorben gemeldet werden. (*Bei der weiteren verstorbenen Person handelt es sich um einen 62-Jährigen aus Hameln, der nicht geimpft gewesen sei. - Hinweis der Redaktion: Lesen Sie dazu auch die Anmerkung am Ende des Beitrages.)

Die aktuellen Impfangebote der mobilen Impfteams sind jederzeit unter www.hameln-pyrmont.de/impftermine zu finden.

Im Dashboard (auf Deutsch: Anzeigetafel) auf der Landkreis-Webseite sind alle Zahlen jederzeit zu lesen, aufgeschlüsselt nach Gemeinden, unter COVID 19 - Landkreis Hameln-Pyrmont (arcgis.com)

Aktuelle Informationen im Zusammenhang mit dem Coronavirus sind hier www.hameln-pyrmont.de/corona zu finden.

Die 7-Tage-Inzidenz ist hier zu finden: https://www.rki.de/inzidenzen .

Die Leitindikatoren Hospitalisierung und Intensivbettenbelegung sind hier zu finden: https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/aktuelle_lage_in_niedersachsen/niedersachsen-und-corona-aktuelle-leitindikatoren-203487.html

Der tiefste Wert ist im Landkreis Nordfriesland zu finden, mit 460,7.

Bundesweit verzeichnen 347 Landkreise Werte von mehr als 1000. Das sind vier weniger als gestern. Die Spitzenreiter heute sind der Landkreis Eichstätt mit 3773,4 und der Landkreis Barnim mit 2844.

Anmerkung der Redaktion: Zu der Angabe über einen verstorbenen Hamelner hat die Redaktion dringend um einen ergänzenden Hinweis der Landkreis-Pressestelle gebeten, der aber noch nicht vorliegt. Vor allem geht es um die Frage inwieweit bei diesem Todesfall tatsächlich ein Corona-Zusammenhang besteht. - Grundsätzlicher Hinweis: Alle Angaben basieren stets auf der offiziellen Mitteilung der Landkreis-Pressestelle!

 

 

 

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE