Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Leiterin der Johann-Comenius-Schule äußert Bedenken

Schulstandort Emmerthal könnte langfristig durch Integrierte Gesamtschule in Hameln gefährdet werden

Emmerthal/Hameln (wbn). Gefährdet eine Integrierte Gesamtschule (IGS)  in Hameln möglicherweise den Schulstandort in Emmerthal?

Die Leiterin der Johann-Comenius-Schule geht nach einem Bericht von Radio Aktiv davon aus, dass eine Integrierte Gesamtschule IGS in Hameln den Schulstandort Emmerthal langfristig gefährdet. Birgit Schlesinger sagte, die Schülerzahlen an der Haupt- und Realschule gingen kontinuierlich zurück. Zwar habe die Schule einen guten Ruf in der Gemeinde, es sei aber mit einem weiteren Minus zu rechnen, wenn in Hameln eine IGS entstehen würde.

Fortsetzung von Seite 1

Um den Schulstandort zu sichern, könnte über eine weitere IGS in Emmerthal nachgedacht werden. Die Elternbefragung zu einer möglichen Integrierten Gesamtschule in Hameln endet heute.

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE