Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Verkehrsbehinderungen möglich
Fahrradweg zwischen Groß Berkel und Ohr: Am Montag beginnen die Bauarbeiten

Donnerstag 8. Oktober 2015 - Groß Berkel/Ohr (wbn). Die Bauarbeiten für den neuen Radweg zwischen Groß Berkel und Ohr beginnen am kommenden Montag. Autofahrer müssen deshalb auf der Landesstraße 432 mit Behinderungen rechnen.

Wie die Straßenbaubehörde mitteilt, beginnt der Neubau des Radweges am Ortsausgang von Groß Berkel und endet im Ortseingang von Ohr. Der neue Radweg mit einer Breite von zwei Metern und einer Länge von zwei Kilometern wird in Asphaltbauweise abgesetzt von der Fahrbahn hergestellt. Die Arbeiten werden in mehreren Teilabschnitten ausgeführt, dazu sollen Ampeln aufgestellt werden.

 

 

Fortsetzung von Seite 1

Am Ortseingang von Ohr entsteht eine sogenannte Querungshilfe, damit Fußgänger und Radfahrer sicher die Straße wechseln können. Für diese Arbeiten wird die Landesstraße ab dem 19. Oktober für zwei Wochen voll gesperrt. Gleichzeitig laufen im Kurvenbereich vor Groß Berkel die Bauarbeiten am Radweg. Die Umleitungsstrecken während der Vollsperrung führen über die Bundesstraße 83 und Bundesstraße 1.

Es wird mit einer Bauzeit von zwei Monaten gerechnet, wobei witterungsbedingte Verzögerungen nicht ausgeschlossen werden können. Mit Behinderungen und kurzen Wartezeiten muss gerechnet werden. Die Baukosten des Radwegneubaus betragen circa 930.000 Euro und werden vom Land Niedersachsen getragen.

Der zuständige Geschäftsbereich Hameln der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis.

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE