Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Schluss mit lustig!
Kreis will sparen: Landrat Lehmann lässt „LipperTage“ 2016 ausfallen

Donnerstag 10. Dezember 2015 - Detmold (wbn). Nach nur wenigen Wochen im Amt hat Lippes neuer Landrat Dr. Axel Lehmann (SPD) im Kreis einen ersten Sparkurs angeordnet und entschieden: Die beliebten „LipperTage“ fallen im kommenden Jahr aus!

Die Bürgermeister im Lipperland seien schon über die Entscheidung informiert worden, heißt es. Lehmann rechnet mit Einsparungen im sechsstelligen Bereich. Der Betrag soll den Städten und Gemeinden zugutekommen.

 

 

Fortsetzung von Seite 1

Für die Veranstaltung mit Volksfest-Charakter, die seit 2004 mit Ausnahme von 2012 (NRW-Tag) jährlich in verschiedenen Städten und Gemeinden im Kreis stattgefunden hat, müsse das aber nicht zwingend das endgültige Ende bedeuten, so Lehmann.

„Die LipperTage sind aus meiner Sicht auf jeden Fall eine attraktive Veranstaltungsreihe, die in der Vergangenheit viele Lipperinnen und Lipper sowie auswärtige Gäste begeistert hat. Die jetzt getroffene Entscheidung muss daher nicht automatisch das generelle Aus bedeuten.“

Stattdessen solle die Zukunft der Veranstaltung gemeinsam mit den Bürgermeistern diskutiert werden – insbesondere im Hinblick auf „den Rahmen oder den Rhythmus“.

Hintergrund: Dr. Axel Lehmann hatte sich bei der Landrats-Stichwahl im September überraschend gegen Friedel Heuwinkel (CDU) durchsetzen können. Der Christdemokrat war zuvor 16 Jahre lang Landrat im Kreis Lippe gewesen.

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE