Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Der jüngere Unfallbeteiligte ist erst 13 Jahre alt

Emmerthal: Zwei Radfahrer stoßen zusammen - beide erleiden schwere Verletzungen

Montag 12. September 2016 - Emmerthal (wbn). Ein dreizehnjähriger Radfahrer kollidiert mit einem 35 Jahre alten Radler. Beide sind schwerverletzt – und für die Polizei ist der Vorgang noch ein Rätsel.

Der folgenschwere Zusammenstoß hat sich gestern am frühen Abend auf dem Geh- und Radweg entlang der Landesstraße 431 zwischen Emmerthal und Hämelschenburg ereignet.

Fortsetzung von Seite 1

Nachfolgend der Polizeibericht: „Zwei Radfahrer sind am Sonntag, 11.09.2016, gegen 18.20 Uhr, auf dem Geh- und Radweg entlang der Landesstraße 431 zwischen Emmerthal und Hämelschenburg verletzt worden. Die Ursache ist bislang ungeklärt. Derzeit steht lediglich fest, dass ein 35-jähriger Mann aus Emmerthal mit seinem Fahrrad in Richtung Hämelschenburg fuhr. Dem 35-Jährigen kam ein 13-Jähriger (ebenfalls aus Emmerthal) mit einem Fahrrad entgegen. Es kam zur Kollision zwischen beiden Fahrradfahrern. Beide Radfahrer wurden durch die Kollision schwer verletzt.“

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE