Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 



Noch bessere Präsenz für das Weserbergland

Schraps jetzt auch Mitglied im Finanzausschuss und im Haushaltsausschuss in Berlin

Mittwoch 16. Oktober 2019 - Berlin / Hameln (wbn). Das Weserbergland ist in Berlin ab sofort noch besser vertreten.

Seit dem 15. Oktober 2019 ist der SPD-Bundestagsabgeordnete aus dem Weserbergland Johannes Schraps Mitglied im Finanzausschuss des Deutschen Bundestages. Zeitgleich ist er als stellvertretendes Mitglied nun auch im Haushaltsausschuss vertreten. Seine Mitgliedschaft im Ausschuss für europäische Angelegenheiten und seine stellvertretende Mitgliedschaft im Auswärtigen Ausschuss bleiben weiterhin bestehen.

Fortsetzung von Seite 1

Der Abgeordnete erklärt: „Ich freue mich sehr darüber, dass ich mich nun zusätzlich in diesen beiden wichtigen Ausschüssen einbringen kann. Die Mitgliedschaften sowohl im Einnahme- als auch im Ausgabeausschuss werden dazu beitragen, meinen Wahlkreis noch besser in Berlin vertreten zu können.“

Schraps hatte in den vergangenen zwei Jahren bereits mehrfach dafür sorgen können, dass Bundesmittel in maßgeblichem Umfang für den zukünftigen Dokumentations- und Lernort Bückeberg, die Sanierung von Dach und Fassade des Schlosses Hämelschenburg, das Schwimmbad Einsiedlerbach in Hameln sowie für die Kulturmühle in Buchhagen und damit in das Weserbergland fließen.

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE