Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 


 



Mehr als 100 Feuerwehrkameraden im Einsatz - Löscharbeiten bis zum Abend

Heute Nachmittag: Scheunen-Großbrand in Bad Münder - etwa 400.000 Euro Sachschaden

Bad Münder (wbn). Scheunengroßbrand in Bad Münder. Mehr als 100 Feuerwehrkameraden haben heute Nachmittag bis in den Abend hinein einen Scheunengroßbrand in Bad Münder bekämpft.

Bei dem Schadensfeuer ist den Angaben der Polizei zufolge ein Sachschaden entstanden, der auf bis zu 400.000 Euro geschätzt wird. Die Brandursache ist allerdings noch unbekannt. Das Feuer war gegen 14 Uhr bei einem landwirtschaftlichen Anwesen in der Nähe des großen Golfplatzes gemeldet worden. Die örtlichen Feuerwehren konnten das Wohngebäude von der brennenden Scheune erfolgreich abschirmen.

(Zum Bild: in voller Ausdehnung brannte der Scheunenanbau in dem landwirtschaftlichen Anwesen bei Bad Münder. Foto: Kreisfeuerwehr)



Fortsetzung von Seite 1

Menschen wurden bei diesem Großfeuer nicht verletzt. Die Löscharbeiten dauerten wegen zahlreicher Glutnester auch heute Abend noch an. Der Brandort wurde von der Polizei zur Ermittlung der Brandursache beschlagnahmt.

 

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE