Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 







Täter entkommt mit der Tageseinnahme

Es geschah heute am frühen Abend: Bewaffneter Raubüberfall auf Bäckerfiliale

Mittwoch 16. November 2016 - Minden / Stemmer (wbn). Bewaffneter Raubüberfall auf eine Bäckerfiliale an der Stemmer Landstraße in Minden.

Der Unbekannte hatte sich mit Schal und Mütze maskiert und sich wohl einige Zeit in der Nähe der Bäckerei an der Stemmer Landstraße aufgehalten um die Situation zu beobachten. Bis er heute gegen 17.30 Uhr in der Bäckerei auftauchte und die allein anwesende Verkäuferin mit einer Pistole bedrohte. Der Unbekannte flüchtete sodann mit der Tageseinnahme in die Dunkelheit.

Fortsetzung von Seite 1

Der Täter spricht Deutsch, war mit Jeans, schwarzen Kapuzenpullover, schwarzer Mütze und Schal bekleidet. Nachfolgend der Polizeibericht: „Am Mittwoch, 16.11.2016, gegen 17:30 Uhr, kam es zu einem bewaffneten Raubüberfall auf eine Bäckereifiliale an der Stemmer Landstraße in Minden, Ortsteil Stemmer.

Zu dieser Zeit betrat eine männliche, mit Schal und Mütze maskierte Person die Bäckerei und bedrohte die allein anwesende Verkäuferin mit einer Pistole. Nachdem ihm die Tageseinnahmen ausgehändigt wurden, flüchtete der Täter zu Fuß in unbekannte Richtung. Der deutschsprechende Täter wird als stabil, mit Jeans, schwarzen Kapuzenpullover, schwarzer Mütze und Schal bekleidet beschrieben. Nach polizeilichen Erkenntnissen hat sich der Täter bereits Minuten zuvor an bzw. in der Nähe des Tatortes aufgehalten.

Diesbezüglich bittet die Polizei, bei entsprechenden Wahrnehmungen sich an die Polizei in Minden unter der Telefonnummer 0571/8866-0 zu wenden. Die Kriminalpolizei hat noch am Abend ihre Ermittlungen aufgenommen.“

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE