Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 







Beim Abbiegen:

Roller crasht mit Auto – 15-Jähriger leicht verletzt

Dienstag, 14. März 2017 – Lübbecke (wbn). Hatte er den entgegenkommenden Fiat Punto übersehen? Ein 15-jähriger Rollerfahrer prallte am Montagnachmittag mit einem PKW zusammen. Beim anschließenden Sturz verletzte sich der Jugendliche.

Sein gleichaltriger Sozius blieb unverletzt. Mit der Roller war der 15-Jährige gegen 16 Uhr auf der Ernst-Wiegmann-Straße unterwegs. Als er nach links in Richtung der Straße Am Markt einbog prallte er mit dem Fiat Punto einer 35-Jährigen zusammen.

(Zum Bild: Beim dem Crash zwischen einem Roller und einem PKW erlitt der Kradfahrer nur eine leichte Verletzung. Foto: Polizei)

Fortsetzung von Seite 1

 

Nachfolgend der Polizeibericht aus Minden:

„Montagnachmittag prallte an der Einmündung Ernst-Wiegmann-Straße / Am Markt ein Rollerfahrer mit seinem Zweirad mit Pkw zusammen. Beim anschließenden Sturz zog sich der 15-Jährige leichte Verletzungen zu. Sein ebenfalls 15-jähriger Sozius blieb unverletzt. Der Sachschaden wurde auf rund 2.000 Euro taxiert.

Der Rollerfahrer befuhr gegen 16 Uhr die Ernst-Wiegmann-Straße und bog dann nach links in Richtung Am Markt ab. Hierbei prallte er mit dem entgegenkommenden Fiat Punto zusammen, dessen Fahrerin (35) in Richtung Berliner Straße fuhr.“

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE