Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Kein Aprilscherz!
LöMö einstimmig zur neuen Präsidentin des Landesverbands der Musikschulen gewählt

Barnstorf/Hameln (wbn). Und wieder ein einstimmiges Ergebnis für Gabriele Lösekrug-Möller (SPD). Die Staatssekretärin von Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles ist im Rahmen einer Mitgliederversammlung des Landesverbands der Niedersächsischen Musikschulen in Barnstorf (Kreis Diepholz) einstimmig zur neuen Präsidentin gewählt worden.

Die Sozialdemokratin steht damit nun dem Träger- und Fachverband von 74 öffentlichen Musikschulen in Niedersachsen ehrenamtlich als Präsidentin vor. Sie tritt die Nachfolge der CDU-Bundestagsabgeordneten Gitta Connemann an, die von 2007 bis 2013 an der Spitze des Verbands stand.

(Zum Bild: Heißen die neue Landesverbands-Präsidentin in ihrer Mitte willkommen: Vorsitzender Johannes Münter (li.) und Beisitzer Arndt-J. Mehring aus Bad Pyrmont (re.). Foto: SPD)

 

 

Fortsetzung von Seite 1

„Es ist mir ein persönliches Anliegen, dass Musik und ihre Vermittlung durch die Musikschulen gefördert wird. Musikalische Erziehung trägt in hohem Maße zur geistigen und sozialen Entwicklung von Kindern bei“, erklärte die neue Verbandspräsidentin aus dem Weserbergland. Sie halte es deshalb für besonders wichtig, dass jedem Kind unabhängig von Herkunft und sozialem Stand der Zugang zu einer öffentlichen Musikschule ermöglicht werde.

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE