Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 







Wegen Bauarbeiten und einer Umleitung
Ab Donnerstag: Öffis ändern ihre Fahrpläne auf den Buslinien 10, 15 und 53

Dienstag 9. September 2014 - Hameln/Hasperde (wbn). Haltestellenverlegung, abweichende Routen und Fahrzeiten: Die Öffis ändern beginnend ab dem 11. September bis auf Weiteres die Fahrpläne der Buslinien 10, 15 und 53. Der Grund: Bauarbeiten und eine Umleitung im Bereich Hasperde.

Deshalb wird die Haltestelle „Hasperde, Ort“ an die Kreuzung Hasperder Straße / Hilligsfelder Weg verlegt. Die Haltestelle „Hasperde, Abzweigung“ entfällt. Als Ersatz dient die Haltestelle „Hasperde, B217“. Dort erfolgt dann auch der Umstieg zur Linie 10. In den Bereichen Klein Süntel, Flegessen, Hasperde, Hilligsfeld und Hameln müssen sich Fahrgäste auf veränderte Fahrtverläufe und teilweise frühere oder spätere Abfahrtszeiten einstellen. Die Baumaßnahmen und damit die Einschränkungen des Busverkehrs werden nach Angaben der Öffis „voraussichtlich bis in den Herbst hinein andauern“.

 

 

Fortsetzung von Seite 1

Ein genauer Termin steht noch nicht fest. Parallel wird am 11. September der allgemeine Fahrplanwechsel im Kreis Hameln-Pyrmont umgesetzt. Das Verkehrsunternehmen weist darauf hin, dass in den Fahrplanbüchern nur die Fahrzeiten des Regelbetriebs dargestellt sind – diese Zeiten gelten demzufolge auf den drei Verbindungen aktuell nicht.

Nachfolgend die wichtigsten Änderungen auf den einzelnen Linien:

Linie 15 Ri. Hameln:
Fahrt 6: Fahrt beginnt erst in „Hasperde, Ort“.
Fahrt 10: Fahrt wird geteilt in Fahrt 410 und 510.
Fahrt 38, 410: Fahren ab Flegessen, Schule über die B217 weiter nach Hameln.
Fahrt 510: Fahrt beginnt in „Hohnsen, Nord“ (Zustieg an der Hst. Ri. Hasperde)
Fahrt 8, 14: Fahrten enden in „Hasperde, B217".
Fahrt 12, 28, 36: Fahrten beginnen früher in Klein Süntel und werden zwischen Flegessen und Hasperde umgeleitet.
Fahrt 18, 32: Fahren ab Flegessen über die B217 bis „Hilligsfeld, Denkmal“ und dann regulär .
Fahrt 24: Fahrt beginnt später in Klein Süntel und bedient auf einer Stichfahrt Hasperde und fährt anschließend über die B217 nach Hameln.
Fahrt 26: Fahrt fährt ab „Flegessen, Schule“ weiter als Fahrt 29 über Hachmühlen.
Fahrt 34: Fahrt wird über Hachmühlen nach Hasperde umgeleitet.
Fahrt 4, 20: Fahrten verkehren unverändert.

Linie 53 Ri. Salzhemmendorf:
Fahrt 1: Fahrt verkehrt früher zwischen Klein Süntel und „Hasperde, Ort“.
Fahrt 3: Fahrt verkehrt unverändert.

Linie 53 Ri. Klein Süntel:
Fahrt 2: Fahrt endet in „Hohnsen, Nord“.
Fahrt 4: Fahrt wird über Hachmühlen umgeleitet.
Fahrt 6: „Hasperde, Ort“ wird nur bei Bedarf zum  Ausstieg angefahren.
Fahrt 8: Fahrt endet in „Hasperde, Ort“.
Fahrt 10: Fahrt wird umgeleitet, daher zwischen Flegessen und Klein Süntel spätere Ankunft.

Linie 10 Ri. Hasperde:
Fahrt 13: Fahrt beginnt 10 min früher in Hameln und fährt ab Hottenbergsfeld nach „Hasperde,Ort“, dreht dort und fährt auf dem Rückweg über „Hilligsfeld, B217" weiter nach Klein Süntel.
Fahrt 17: unveränderte Abfahrtszeit, ansonsten Fahrweg wie Fahrt 13.

Linie 10 Ri. Hameln:
Fahrt 32: Fahrt fährt über „Hasperde, Ort“, dreht und fährt weiter über „Hilligsfeld, B217" nach Hameln. Spätere Ankunft in Hameln.


Ergänzend haben die Öffis nachfolgenden Baufahrplan veröffentlicht, der auch an den betroffenen Haltestellen aushängt:

Die Öffis bitten ihre Fahrgäste um Nachsicht für die entstehenden Unannehmlichkeiten und Verspätungen. Weitere Informationen erteilt die Mobilitätszentrale Weserbergland, Telefon (0 51 51) 788 988.

 

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE