Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig




Wer kann der Polizei Hinweise geben?

Einbrecher knacken den Opferstock in der Lügder Kirche

Samstag 22. September 2018 - Lügde (wbn). Auch davor machen sie nicht halt. Einbrecher in der Kirche in Lügde.

Wie die Lipper Polizei mitteilt, ist das Opfergeld entwendet worden. Dazu wurde der Opferstock aufgebrochen. Auch in die Sakristei wollten die unbekannten Täter eindringen, was aber nicht gelungen ist.

Fortsetzung von Seite 1

Wer hat Personen beobachtet, die sich verdächtig gemacht haben? Die Polizei bittet um Hinweise. Nachfolgend der Polizeibericht aus Lügde: „Am Donnerstag ist in der Kirche an der "Mittlere Straße" ein Opferstock aufgebrochen und daraus das vorhanden Münzgeld in unbekannter Höhe gestohlen worden.

Der Täter muss sich zwischen 09.00 Uhr und 16.30 Uhr in der Kirche bewegt und das Behältnis geknackt haben. Darüber hinaus wurde noch versucht, in die verschlossene Sakristei einzubrechen. Entsprechende Spuren sind vorhanden. Wer Beobachtungen im Zusammenhang mit der Tat gemacht hat, der wird gebeten sich unter 05235 / 96930 an die Kripo in Blomberg zu wenden.“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE