Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




B1 in Hemmendorf war lange Zeit gesperrt

Golf-Fahrerin aus Coppenbrügge übersieht nahenden Fendt-Traktor

Mittwoch 7. November 2018 - Coppenbrügge / Hemmendorf (wbn). Eine kurze Unaufmerksamkeit einer Golf-Fahrerin (64) aus Coppenbrügge hat zu einem folgenschweren Unfall geführt.

Die Frau übersah beim Einbiegen auf die Bundesstraße 1 in Hemmendorf einen Ackerschlepper, der von einem 44-Jährigen aus Duingen gefahren wurde. Der Golf wurde bei dem Zusammenprall gegen eine Sitzbank geschleudert und die Fahrerin in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Die schwer verletzte Golf-Fahrerin wurde von der örtlichen Feuerwehr aus dem Wrack befreit. Der Schlepperfahrer aus Duingen erlitt nur leichte Verletzungen.

(Zum Bild: Die Feuerwehrkräfte mussten das Unfallopfer aus dem Golf schneiden. Foto: Polizei)

Weiterlesen...

 

Spatenstich steht bevor

Glasfaserausbau im Landkreis Hameln-Pyrmont: In Ahrenfeld kann's losgehen

Mittwoch 17. Oktober 2018 - Ahrenfeld / Salzhemmendorf (wbn). Im Ortsteil Ahrenfeld, der zum Flecken Salzhemmendorf gehört, wird es mit dem Glasfaserausbau im Landkreis Hameln-Pyrmont losgehen!

Am gestrigen Dienstag ist die Frist für Interessenten an einem schnellen Glasfaseranschluss abgelaufen und 31 Haushalte haben einen Vertrag mit dem Provider htp abgeschlossen.

Weiterlesen...

 


Das besondere WBNachrichten-Video
Fun, Wellness, Gaumenfreuden - das Therme-Restaurant in Salzhemmendorf knüpft an alte Größe an 

Von Ralph Lorenz

Salzhemmendorf (wbn). Die Ith-Sole-Therme findet zu alter Größe zurück. Dem Wellness-Zentrum in Salzhemmendorf ist von den sieben neuen Gesellschaftern erkennbar eine bauliche Frischzellenkur verordnet worden. Und das Therme-Restaurant hat mit Gundula Kunze eine neue Inhaberin, die mit einem ebenfalls neuen Koch aus Soest auch gastronomisch einen beherzten Anfang wagt. Getreu der bewährten Erkenntnis: Wellness und Gaumenfreuden gehören zusammen. Das wussten schon die Römer. 150 Gäste kamen am Samstag zur Eröffnung.

Chefkoch Ingo Sauerwald hat regelrecht ein kulinarisches Statement abgegeben mit seinem Neun-Gänge-Eröffnungsmenue, das auf Anhieb überzeugte. Damit wird die Ith-Sole-Therme wieder zu einem gesellschaftlichen Mittelpunkt am Ith - mit Strahlkraft in die Region hinaus. Für Salzhemmendorf ist dies ein Glücksfall.

Weiterlesen...

 

Verabschiedung am Kriegerdenkmal in Salzhemmendorf

Der rastlose Friedensmarschierer Helmut Eichmann ist wieder zu Fuß unterwegs: Ziel ist ein russisch-orthodoxes Kloster

Sonntag 5. August 2018 - Salzhemmendorf (wbn). Er ist wieder für den Frieden unterwegs. Rund 400 Kilometer läuft Helmut Eichmann gen Osten. Ziel ist diesmal das russisch-orthodoxe Kloster Götschendorf, etwa 80 Kilometer nördlich von Berlin.

Der Vorsitzende des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge in Bad Pyrmont Helmut Eichmann war gestern am Kriegerdenkmal in Bad Pyrmont verabschiedet worden. Eine gleiche Zeremonie wiederholt sich auch heute Morgen gegen 9 Uhr in Salzhemmendorf am dortigen Kriegerdenkmal im Friedhof.

Weiterlesen...

 

Arbeitsgruppe unterbreitet Vorstellungen zur Ortsentwicklung in Wallensen

Bürgerversammlung zur Dorfentwicklung im Feuerwehrhaus Thüste

Dienstag 29. Mai 2018 -  Salzhemmendorf (wbn). Wie kann sich die Ortschaft Wallensen entwickeln und zukunftsfähig aufstellen?

Mit dieser Frage hat sich in den vergangenen Monaten eine Arbeitsgruppe unter Begleitung eines externen Fachbüros beschäftigt.

Weiterlesen...

 

Heute Abend: Northbound statt Starboard Sallys

Andere Band - der gleiche Charme: Irische Musik im Okal-Café

Samstag 24. März 2018 - Lauenstein (wbn). "Northbound" statt „Starboard Sallys“! Kurzfristig abgesagt hat die ursprünglich geplante Band „Starboard Sallys“. Aber es bleibt alles gewissermaßen in irischer Hand.

Denn das Zielpublikum von Northbound liebt ebenfalls Lieder von der Insel. Gunnar Wiegand vom Okal-Café in Lauenstein hat schnell Ersatz gefunden als die unerwartete Absage der Folk-Band im eisigen März ins Haus schneite. In der Szene gut vernetzt, fand er das Irish Folk Trio, das mehr ist als ein Ersatz.

Weiterlesen...

 

Ein Gig zum Vormerken:

Die Band "Starboard Sallys" kommt zu Gunnar nach Lauenstein

Freitag, 16. März 2018 - Lauenstein (wbn). "Starboard Sallys", eine Folkband aus Hamburg mit irischer Sängerin, schlägt am Samstag, 24. März, um 20:00 Uhr im Okal Café in Lauenstein auf.

Viele wollen auf der irischen Welle mitsurfen, sie aber können es. Okal Café-Wirt Gunnar wiederum lässt sich von dem stimmungsvollen Sound der grünen Insel inspirieren und tischt passend dazu irische Delikatessen auf.

Weiterlesen...

 

Am Sonntag Nachmittag in Salzhemmendorf:

Was für ein (Musik-) Theater - Westfalen Weser Energie-Gruppe setzt die Energie in der Musik frei

Freitag 16. Februar 2018 - Salzhemmendorf (wbn). „Was für ein (Musik-)Theater!“: Die Westfalen Weser Energie-Gruppe will die spezielle Energie der Musik auch für Kinder erlebbar machen und bringt das Detmolder Kammerorchester (DKO) in die Region.

Bei dem besonderen Musikerlebnis für die gesamte Familie werden nicht nur echte Klassiker wie Mozart, Puccini oder Verdi zu hören sein. Auch modernere Töne wie von Irving Berlin oder aus der „Rocky Horror Picture Show“ werden für fröhliche Aufregung sorgen. Am 18. Februar 2018 kommt das Orchester um 15.00 Uhr zu einem Familienkonzert in die Kooperative Gesamtschule "Schule am Kanstein“. Die Beteiligten haben sich mit den Familienkonzerten neue Aufgaben gestellt. Das Detmolder Kammerorchester spielt das eigens für die Veranstaltungsreihe konzipierte Programm „Was für ein (Musik-) Theater!“ als moderiertes Familienkonzert.

(Zum Bild:Freuen sich auf das Familienkonzert von Westfalen Weser Energie auf der Bühne der Schule am Kanstein in Salzhemmendorf (v. l.): Clemens Pommerening, Bürgermeister Salzhemmendorf, Christine Müller, Didaktische Leiter der Schule am Kanstein, Max Gundermann, Orchestermanager Detmolder Kammer Orchester, und Dr. Stephan Nahrath, Geschäftsführer Westfalen Weser Energie. Foto: Westfalen Weser Energie-Gruppe)

Weiterlesen...

 

Im Straßengraben zuerst gegen ein Betonrohr geraten

Und das kurz vor Weihnachten: Pkw-Fahrer (24) prallt in Salzhemmendorf gegen Baum und stirbt noch an der Unfallstelle

Samstag 23. Dezember 2017 - Salzhemmendorf (wbn). Schrecklicher Verkehrsunfall kurz vor Weihnachten in Salzhemmendorf.

Ein 24-Jähriger ist gestern Abend auf der Landesstraße 462 von Salzhemmendorf in Richtung Thüste fahrend, aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Möglicherweise hätte er das noch gut überlebt, wenn nicht eine unglückliche Verkettung weiterer Umstände erfolgt wäre.

Weiterlesen...

 

Ist es der vermisste Senior (86)?
Wohnhausbrand in Benstorf: Ermittler finden verkohlten Leichnam

Montag 4. Dezember 2017 - Benstorf (wbn). Drama im Salzhemmendorfer Ortsteil Benstorf: Dort ist am Sonntagnachmittag ein Wohnhaus mit angrenzender Scheune völlig ausgebrannt. Heute nun hat ein Spürhund einen Leichnam in der Brandruine erschnüffelt.

Möglich, dass es sich dabei um den 86 Jahre alten Mann handelt, der das Bauernhaus allein bewohnt hatte. Letztlich müssten aber die Ergebnisse einer Obduktion abgewartet werden, heißt es von Seiten der Ermittler. Was den Großbrand ausgelöst hat, ist ebenso unklar wie die Identität des Toten.

(Zum Bild: Momentaufnahme vom Sonntagabend: In diesem brennenden Haus ist offenbar ein Mensch ums Leben gekommen. Foto: Kreisfeuerwehr Hameln-Pyrmont)

Weiterlesen...

 


Das besondere WBNachrichten-Video
Gunnars Gäste: "North Sea Gas" - Whiskey, Haggis und die neuen Songs aus "Scottish Roots"

Von Veronica Maguire und Ralph Lorenz

Mittwoch 29. November 2017 - Lauenstein / Salzhemmendorf (wbn). Es ist ein Event der besonderen Art: Gunnar, den musikalischen Koch vom Okal-Café in Lauenstein und die schottische Folk-Band "North Sea Gas", verbindet eine langjährige Freundschaft. Deshalb hat die schottische Formation aus Edinburgh auf ihrer Deutschland-Tournee nach Oberhausen, Leipzig und einen kurzen Abstecher gen Österreich auch in Lauenstein Station gemacht. Bei Gunnar im Okal-Café. Im Gepäck die neue CD "Scottish Roots".

Redaktionsmitglied Veronica Maguire stammt aus Glasgow, Schottlands traditionsreicher Hafenstadt und Zentrum der schottischen Musikszene mit Superbands wie Franz Ferdinand oder Middle of the Road. Für sie war es eine Frage der Ehre mit den Landsleuten vor der Kamera zu sprechen. Über die Songs, Gunnars Küche und natürlich das schottische Nationalgericht "Haggis". Dazu haben die Weserbergland-Nachrichten.de Impressionen einer Schottland-Tour mit Veronica Maguire beigesteuert.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE