Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Die Einbrecher in der Ith-Sole-Therme sind ermittelt worden

Mehrmals Würfeltresore geklaut: Polizei klärt Einbruchserie im Raum Salzhemmendorf auf

Freitag 12. Juli 2019 - Bad Münder (wbn). Die Einbruchserie in Salzhemmendorf, in deren Verlauf auch die Ith-Sole-Therme gleich zweimal aufgesucht worden war, ist aufgrund intensivierter polizeilicher Beobachtungen aufgeklärt.
Ein 20 Jahre alter Tatverdächtiger konnte vorläufig festgenommen werden. Zu dumm für ihn und seine beiden Komplizen: Die Polizei konnte auch das Fahrzeug ausfindig machen, in dem das Diebesgut gelagert war.

Weiterlesen...

 

Identität des Unfallopfers ist geklärt

Nach Notoperation: Schwer verletzter Radfahrer aus Hamburg inzwischen außer Lebensgefahr

Donnerstag 6. Juni 2019 - Salzhemmendorf / Benstorf (wbn). Der 62 Jahre alte Radfahrer, der gestern bei einem Unfall auf der Bundesstraße 1 in Benstorf in einer Verkettung unglücklicher Umstände schwer verletzt wurde, ist inzwischen nach einer Notoperation außer Lebensgefahr.

Dies hat die Polizei aus Bad Münder heute Nacht mitgeteilt. Zudem konnte die Identität des Unfallopfers zweifelsfrei geklärt werden. Es handelt sich um einen Mann aus Hamburg.

Weiterlesen...

 

Arbeiten dauern voraussichtlich bis Anfang Juli

Vollsperrung der Kreisstraße 5 im Bereich Ahrendfeld wegen Fahrbahninstandsetzung

Donnerstag 23. Mai 2019 - Ahrenfeld / Salzhemmendorf / Hameln (wbn). Die Fahrbahninstandsetzung der Kreisstraße 5 im Bereich Ahrenfeld erfolgt unter Vollsperrung!

Ab dem 27. Mai müssen sich Verkehrsteilnehmer auf der Kreisstraße 5 im Landkreis Hameln-Pyrmont auf Behinderungen einstellen.

Weiterlesen...

 

Tabakwaren in unbekanntem Umfang erbeutet

Einbruch in Salzhemmendorfer Getränkemarkt: Nächtliche unerbetene "Kundschaft" kam mit Sturmhaube

Freitag 17. Mai 2019 - Salzhemmendorf (wbn). Da waren offenbar „Profis“ am Werk.

Heute Morgen sind drei Einbrecher in einen Getränkemarkt in Salzhemmendorf eingedrungen und haben Tabakwaren gestohlen. Sie hatten beim Aufhebeln einer Seitentür Alarm ausgelöst, der auch von Nachbarn bemerkt worden war. Doch noch vor Eintreffen der Polizei war das Trio – dunkel gekleidet und mit Sturmhauben getarnt – mit einem dunklen Golf geflohen.

Weiterlesen...

 

Es geschah heute Morgen

Dramatische Situation nach Crash in Lauenstein: Junger Pkw-Fahrer aus Hildesheim  rettet sich aus brennendem Fahrzeug

Freitag 26. April 2019 - Lauenstein (wbn). Es ging bei dem Baum-Unfall am frühen Morgen in dem Salzhemmendorfer Ortsteil Lauenstein um Leben und Tod.

Ein 20 Jahre alter Pkw-Fahrer aus Hildesheim hatte heute Morgen Glück im Unglück. Er prallte gegen 6 Uhr auf der Straße zwischen Hemmendorf und Lauenstein aus noch ungeklärter Ursache gegen einen Baum. Obwohl er dabei erheblich verletzt worden ist, konnte er sich noch aus dem Fahrzeug aus eigener Kraft befreien.

Weiterlesen...

 

Ein Musiker ist im Krankenhaus

Wegen Krankheit: Veranstaltung mit Beach Boys Revival Band muss verschoben werden

Donnerstag 21. März 2019 - Lauenstein (wbn). Der für Samstag geplante Auftritt der Beach Boys Revival Band mus auf den 3. Mai verschoben werden.

Grund: Einer der Musiker befindet sich im Krankenhaus. Dies wurde heute Vormittag von dem Verein Lokalmusik mitgeteilt.

Weiterlesen...

 

Neue Lieder, überraschende Präsentationen

Zum Nikolaustag: Rotmützenlieder mit der Band "FolkStone" im Okal-Café

Mittwoch 5. Dezember 2018 - Lauenstein / Salzhemmendorf (wbn). Schon am morgigen Nikolaustag findet ein außergewöhnliches Konzert im OKAL Café in Lauenstein statt.

Die Band „FolkStone“ veranstaltet am Donnerstag 6. Dezember ein „Rotemützenlieder“-Konzert im OKAL Café in Lauenstein. Inhalt des Konzertes werden Lieder zur Jahreszeit und Weihnachtslieder aus verschiedenen Ländern sein. Es werden neue Lieder, überraschende Interpretationen und eigene Texte dargeboten.

Weiterlesen...

 

Heute Vormittag kam es zu einer kritischen Lage in einem Ortsteil von Salzhemmendorf:

SEK-Einsatz in Oldendorf: 26-Jähriger bedroht Mutter, Bruder und Polizei mit Axt

Dienstag 4. Dezember 2018 - Salzhemmendorf / Oldendorf (wbn). SEK-Einsatz in Oldendorf! Er fürchtete um das Leben seiner Mutter und rief kurzentschlossen die Polizei weil sein Bruder die eigene Mutter mit einer Axt bedroht hatte.

Der 26-Jährige offenbar psychisch kranke Mann drohte auch der Polizei als diese mit zwei Streifenwagen vorfuhr. Daraufhin rückten SEK und die Verhandlungsgruppe der Polizei Göttingen an.

Weiterlesen...

 


Vorsicht Kunst! Das besondere WBNachrichten-Video
Paradiesische Zeiten in der Ith-Sole-Therme im Weserbergland - mit den Engeln von Susanne Reuleaux

Dienstag 4. Dezember 2018  - Salzhemmendorf (wbn). Paradiesisch schön, ja himmlisch ist es schon das ganze Jahr über in der Ith –Sole-Therme. Doch jetzt sind da noch die Engel hinzugekommen, eben das ganze himmlische Begleitpersonal in der Vorweihnachtszeit. Aber nicht zum Frohlocken, sondern zum coolen Rumhängen. An den Wänden, im Foyer. Beeindruckende Bilder aus dreißigjährigem Wirken einer Salzhemmendorferin, die in einem alten Bauernhof im Grünen mit vielen Engelsdarstellungen ihre eigene Phantasiewelt geschaffen hat. Es ist Susanne Reuleaux. Sie ist so creativ und fleißig, dass sie sich sogar einen eigenen Feigenbaum gepflanzt hat.
Denn Engel brauchen auch schon mal Feigenblätter für Adam und Eva. Von Kranach und Kollwitz hat sich Susanne Reuleaux inspirieren lassen. Unverkennbar aber sind es ihre eigenen Phantasiegeschöpfe. Gebrochene Figuren auch, aber nicht geflügellahm. Schon das Paar schwarzer Engel im Eingangsbereich der Therme hat es in sich. Die Engelin lässt dralle Hüften erahnen. Rubens lässt grüßen.

Weiterlesen...

 

Mitteilung des Landkreises

Schulausfall wegen eines technischen Defektes an der KGS Salzhemmendorf

Dienstag 4. Dezember 2018 - Salzhemmendorf (wbn). Schulausfall in Salzhemmendorf.

Aufgrund eines technischen Defekts fällt heute, Dienstag, den 4. Dezember 2018, der Unterricht an der KGS Salzhemmendorf für alle Klassen aus.

Weiterlesen...

 
B1 in Hemmendorf war lange Zeit gesperrt

Golf-Fahrerin aus Coppenbrügge übersieht nahenden Fendt-Traktor

Mittwoch 7. November 2018 - Coppenbrügge / Hemmendorf (wbn). Eine kurze Unaufmerksamkeit einer Golf-Fahrerin (64) aus Coppenbrügge hat zu einem folgenschweren Unfall geführt.

Die Frau übersah beim Einbiegen auf die Bundesstraße 1 in Hemmendorf einen Ackerschlepper, der von einem 44-Jährigen aus Duingen gefahren wurde. Der Golf wurde bei dem Zusammenprall gegen eine Sitzbank geschleudert und die Fahrerin in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Die schwer verletzte Golf-Fahrerin wurde von der örtlichen Feuerwehr aus dem Wrack befreit. Der Schlepperfahrer aus Duingen erlitt nur leichte Verletzungen.

(Zum Bild: Die Feuerwehrkräfte mussten das Unfallopfer aus dem Golf schneiden. Foto: Polizei)

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE