Flug Nach Planmäßig
LH2181 MUENCHEN 19:55
LH2183 MUENCHEN 06:05
5P5851 FUERTEVENTURA 09:00
Flug Von Planmäßig
LH2180 MUENCHEN 19:20
LH2182 MUENCHEN 22:45
LH2176 MUENCHEN 08:55

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

Was Nena wohl sich darauf für einen Reim gemacht hätte?

Kriegerische Handlungen um drei Luftballons: Zwei Mütter im Nahkampf mit Pyrmonter Geschäftsfrau

Dienstag 16. Januar 2018 - Bad Pyrmont (wbn). Da hätte nur noch Nena mit ihren „99 Luftballons“ und den „Düsenfliegern“ gefehlt. Zwei Mütter und eine Geschäftsinhaberin sind sich in Bad Pyrmont wegen dreier Luftballons in die Haare geraten.

Und das buchstäblich: Denn die Geschäftsfrau ist von einer jungen Mutter im Streit an den Haaren zu Boden gezogen worden. Aber auch sonst ging es rabiat zur Sache, wobei auch Pfefferspray zum Einsatz kam.

Weiterlesen...

 

Aufmerksamer Anwohner alarmiert die Polizei bei Gaststätteneinbruch in Bad Pyrmont

Keine Poltergeister, aber Einbrecher - doch die lösten sich in Luft auf

Montag 15. Januar 2018 - Bad Pyrmont (wbn). Die verräterischen Poltergeister weit nach Mitternacht erwiesen sich als Einbrecher, die sich allerdings in Luft auflösten als die Polizei die Gaststätte in der Lortzingstraße in Bad Pyrmont umstellt hatte.

Ein Anwohner hatte nämlich Poltergeräusche aus dem Haus gehört. Tatsächlich hatten sich Unbekannte in dem Lokal zu schaffen gemacht.

Weiterlesen...

 

Brückenbauarbeiten zwischen Emmerthal und Bad Pyrmont:
S-Bahnen werden am Wochenende durch Busse ersetzt

Montag 8. Januar 2018 - Hameln / Bad Pyrmont (wbn). Zahlreiche S-Bahnen der Linie S5 werden am Wochenende im Abschnitt Hameln–Bad Pyrmont durch Busse ersetzt. Der Grund dafür sind Brücken- und Gleisbauarbeiten bei Amelgatzen.

Die Deutsche Bahn (DB) weist darauf hin, dass die Busse des Schienenersatzverkehrs etwa 30 Minuten später in Bad Pyrmont ankommen und ebenfalls etwa 30 Minuten früher dort abfahren. Die S-Bahnen zwischen Bad Pyrmont und Paderborn verkehren etwa sieben Minuten später als gewöhnlich. Außerdem müssen sich bestimmte Personengruppen auf Abstriche einstellen.

Weiterlesen...

 

Wer hat sich besonders verdient gemacht?
Stadt Bad Pyrmont bittet Vereine um Vorschläge für bevorstehende Sportlerehrung

Mittwoch 3. Januar 2018 - Bad Pyrmont (wbn). In Bad Pyrmont ist es eine gute Tradition, die herausragenden Leistungen von Sportlerinnen und Sportlern zu ehren.

Weil die Entscheidung – wie in den Vorjahren – aber nicht einfach werden dürfte, bittet die Stadtverwaltung nun Vereine um Vorschläge für das Sportjahr 2017. Noch bis Freitag können Namen ins Rennen geschickt werden.

Weiterlesen...

 


Das besondere WBNachrichten-Video
Menschenversteher auf vier Beinen: Wenn Alpaka "Lucky" den Weihnachtsmann begleitet sind die Heimbewohner happy

Von Ralph Lorenz und Frank Weber

Dienstag 26. Dezember 2017 - Berlin / Bad Pyrmont (wbn). Mit ihren Glubschaugen und ihrem frechen Haarschopf üben sie einen besonderen Zauber aus: Die vier Alpakas im Berliner Agaplesion Bethanien Radeland, einer Psychiatrischen Fachpflegeeinrichtung. Lucky ist einer dieser vierbeinigen Menschenversteher im Einsatz einer tiergestützten Therapie, die in Berlin ihresgleichen sucht. Er schlägt emotionale Brücken zu Menschen, ringt ihnen ein Lächeln ab. Mit Michael H. versteht er sich besonders gut – und umgekehrt.

Die Weserbergland-Nachrichten.de waren dabei als Lucky zusammen mit dem Weihnachtsmann zum Weihnachtsfest tierisch gut für Stimmung sorgte.

Weiterlesen...

 

Tierisch schöne Bescherung:

Das fröhliche Alpaka „Lucky“ muntert zu Weihnachten psychisch kranke Heimbewohner auf und gehört als vierbeinige "therapeutische Kraft" zur Bethanien-Familie

Aus Berlin berichten  Ralph Lorenz und Frank Weber

Sonntag 24. Dezember 2017 - Berlin / Bad Pyrmont (wbn). Es ist mehr als nur ein schöner Gag unterm Weihnachtsbaum: Das zutrauliche Alpaka-Männchen „Lucky“ kommt mit dem Weihnachtsmann zur Weihnachtsfeier aus dem Fahrstuhl „hereingeschneit“ um Berliner Heimbewohnern ein frohes Fest zu wünschen. Wie in diesem Fall dem 72 Jahre alten Heimbewohner Michael H. in der Psychiatrischen Fachpflegeeinrichtung Agaplesion Bethanien Radeland.

„Alpakas strahlen durch ihr ruhiges und freundliches Wesen eine absolute Ruhe und Gelassenheit aus“, begründet Alexander Dettmann, Geschäftsführer der Agaplesion Bethanien Diakonie, den seit Jahren bewährten therapeutischen Einsatz dieser fröhlich stimmenden ursprünglichen Anden-Bewohner. Die edlen vierbeinigen Woll-Lieferanten sind nicht mit Lamas zu verwechseln und haben seit sieben Jahren in der Berliner Fachpflegeeinrichtung auf einem weitläufigen Gartengelände ihr eigenes Reich. Der tägliche gegenseitige Besuch beweist: Alpakas und Bewohner empfinden sich als große Familie, die gerade zu Weihnachten die Gemeinsamkeit sucht.

(Zum Bild: Beide sind happy: Heimbewohner Michael und das Alpaka-Männchen Lucky. Foto: Frank Weber)

Weiterlesen...

 

Dieses Diebesgut ist nicht alltäglich
Polizei Bad Pyrmont will wissen: Wer hat den Holzgreifer geklaut?

Dienstag 19. Dezember 2017 - Bad Pyrmont (wbn). Wer klaut denn sowas? Unbekannte haben vom Ladekran eines Rückewagens einen gelb lackierten Holzgreifer abmontiert und mitgenommen. Der Tatort: Ein Waldstück südlich von Großenberg.

Die Polizei geht davon aus, dass mehrere Personen an dem Klau beteiligt waren. Immerhin wiegt die Konstruktion gut 80 Kilogramm und ist auch entsprechend groß. Der Abtransport dürfte irgendwann im Zeitraum 1. bis 17. Dezember mit einem geländegängigen Fahrzeug erfolgt sein. Nun werden Zeugen gesucht.

(Zum Bild: Das Diebesgut ist ziemlich speziell: Es geht um den markierten Holzgreifer. Foto: Polizei)

Weiterlesen...

 

Es geht um Hundesteuer, Straßenreinigung und Abwasserentsorgung:
Stadt Bad Pyrmont gibt Anpassung der Gebührenordnungen bekannt

Montag 18. Dezember 2017 - Bad Pyrmont (wbn). Die Stadt Bad Pyrmont hat die Änderung mehrerer Gebührenordnungen zum 1. Januar 2018 angekündigt. Vor allem Hundehalter werden in der Kurstadt demnächst tiefer in die Tasche greifen müssen. Sie zahlen dann 100 statt bisher 90 Euro für den ersten Hund.

Auch die Kosten für Straßenreinigung und Abwasserentsorgung werden größtenteils angezogen. Einzige Ausnahmen: Die monatliche Straßenreinigung kostet künftig nur noch 93 Cent je Meter Straßenfront (bisher 1,27 Euro), die wöchentliche Reinigung 3,95 Euro (statt 5,26 Euro) und der Preis für die Niederschlagswasserbeseitigung sinkt von 43 auf 39 Cent pro Quadratmeter bebauter oder befestigter Fläche. Nachfolgend die einzelnen Gebührenanpassungen in der Übersicht.

Weiterlesen...

 

Das besondere WBNachrichten-Video
Er hat mehr als einen Koffer in Berlin, sondern eine ganze Familie mit drei Hunden und drei Pferden - der neue Geschäftsführer der Agaplesion Bethanien Wohn- und Pflegeeinrichtung Alexander Dettmann

Von Ralph Lorenz und Frank Weber

Bad Pyrmont / Berlin (wbn). Manche Neubesetzungen im Agaplesion-Management vollziehen sich so geschmeidig und lautlos, dass sie gar nicht unmittelbar wahrgenommen werden – und doch eindrucksvoll Wirkung hinterlassen. Alexander Dettmann ist als neuer Geschäftsführer Agaplesion Bethanien Bad Pyrmont gGmbH solch ein Beispiel. Der Berliner ist seit 16. Oktober für diesen Bereich verantwortlich und hatte zuvor schon auf seinem Arbeitsfeld Maßstäbe in ganz Norddeutschland gesetzt.

Indem er an den hohen selbstgewählten Standards dieser Wohn- und Pflegeeinrichtungen des evangelischen Krankenhausverbundes überregional mit gefeilt und in der komplexen Agaplesion-Familie Verantwortung übernommen hat. Jetzt hat er konsequenterweise seinen Schreibtisch in Bad Pyrmont bezogen und das nicht nur, weil Niedersachsen hier mit am schönsten ist. Sondern auch die Nähe zu weiteren Pflegestandorten wie Bodenwerder, Holzminden, Rotenburg aber auch Schaumburg Vorteile bringt.

Weiterlesen...

 

Es geht um die DIN-Richtlinie EN ISO 9001:
Bathildiskrankenhaus Bad Pyrmont bekommt Zertifizierung für hohen Qualitätsstandard

Montag 11. Dezember 2017 - Bad Pyrmont (wbn). Das Agaplesion Evangelische Bathildiskrankenhaus in Bad Pyrmont ist kürzlich für seinen hohen Qualitätsstandard zertifiziert worden.

An zwei mal zwei Tagen und mit 29 Besuchen in den verschiedenen Bereichen hatte der Prüfdienstleister TÜV Süd eingehend laufende Kern-, Führungs- und Unterstützungsprozesse des Krankenhauses auf „Herz und Nieren“ untersucht.

Weiterlesen...

 

Am 11. Dezember im Bathildiskrankenhaus:
Patienten-Informationsabend zum Thema „Gelenkerhalt oder künstliches Hüftgelenk?“

Freitag 8. Dezember 2017 - Bad Pyrmont (wbn). Die Klinik für Orthopädie, spezielle orthopädische Chirurgie und Rheumatologie des Agaplesion Ev. Bathildiskrankenhauses lädt alle Interessierten zu einem Informationsabend zum Themenbereich Hüftgelenksbeschwerden ein.

Am Montag, 11. Dezember ab 18 Uhr stehen im Hörsaal Chefarzt Prof. Dr. med. Christoph von Schulze Pellengahr und der Leitende Oberarzt Frank Maus allen Patienten mit Hüftgelenkbeschwerden beratend zur Seite. Im wesentlichen geht es um die Frage: „Welche Maßnahmen gibt es zum Gelenkerhalt – oder brauche ich schon ein künstliches Hüftgelenk?“

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player





Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE