Flug Nach Planmäßig
CAI6272 ANTALYA 17:00
CAI6272 DRESDEN 17:00
LH2181 MUENCHEN 19:55
Flug Von Planmäßig
CAI6271 ANTALYA 16:10
LH2180 MUENCHEN 19:20
5P5862 TENERIFFA 19:30

Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild
Dubioser Autoverkäufer dreht Opfer (59) geklauten Toyota an – jetzt sucht ihn die Polizei

Mittwoch 6. Dezember 2017 - Preußisch Oldendorf / Lügde / Hannover (wbn). Wer kennt diesen Mann? Die Kripo Detmold sucht mit einer Phantomzeichnung nach dem Unbekannten, der sich unter dem Namen Viktor Kazakevic als Autoverkäufer ausgegeben und einen 59 Jahre alten Mann aus Preußisch Oldendorf übers Ohr gehauen hat.

Der 59-Jährige hatte von dem Betrüger einen Toyota RAV kaufen wollen und ihm bei einem Treffen in Lügde 14.000 Euro übergeben. Dafür bekam er den Wagen, einen Schlüssel und eine Abmeldebescheinigung aus Dänemark. Beim Versuch, den Toyota anzumelden, dann die böse Überraschung: Das Auto war Anfang Juni im Raum Hannover geklaut worden.

(Zum Bild: Das Kriminalkommissariat 2 in Detmold fragt: Wer kennt den hier abgebildeten Mann? Foto: LKA NRW)

 

 

Fortsetzung von Seite 1

Jetzt fahndet die Polizei nach dem Unbekannten Mann, der neben Deutsch auch Russisch sprechen kann.

 

Nachfolgend die Fahndungsmeldung aus Detmold:

„Bereits am 4. August 2017 (Freitag) wurde ein 59-jähriger Mann aus Preußisch Oldendorf Opfer eines Betrügers. Der bislang unbekannte Mann, der sich Viktor Kazakevic nannte und neben der deutschen Sprache auch russisch sprechen kann, bot auf einem Fahrzeugportal im Internet einen Toyota RAV für 14.000 Euro zum Verkauf an.

Der Täter verabredete sich mit dem späteren Opfer in der Friedrich-W.-Weber-Straße in Lügde. Dort zahlte der 59-Jährige den Kaufpreis und erhielt dafür den PKW, den Fahrzeugschlüssel sowie eine Abmeldebescheinigung aus Dänemark. Erst als das Opfer den Toyota zulassen wollte, stellte sich heraus, dass der Wagen Anfang Juni im Raum Hannover gestohlen wurde.

Auf Grund der Zeugenaussage konnte durch das Landeskriminalamt NRW ein Phantombild des Betrügers erstellt werden, dass nunmehr durch Gerichtsbeschluss veröffentlicht werden darf. Der Mann ist zirka 30 - 35 Jahre alt, 165 - 170 cm groß und von kräftiger Statur. Seine Haare sind braun.

Wer kennt den abgebildeten Mann? Ihre sachdienlichen Hinweise richten Sie bitte an das Kriminalkommissariat 2 in Detmold unter der Rufnummer 05231 / 6090.“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player





Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

»Fenster schliessen
»Fenster schliessen