Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Audi prallt gegen Golf

Fünf Verletzte bei Zusammenstoß auf der Bundesstraße 1 in Blomberg

Mittwoch 20. Juni 2018 - Blomberg (wbn). Zusammenstoß zwischen einem Audi A6 und einem Golf auf der Bundesstraße 1 in Blomberg.

Dabei wurden fünf Personen verletzt, vier Rettungswagen waren im Einsatz. Unter den Verletzten in dem von einer Frau gesteuerten Golf befand sich auch ein vierzehn Monate junges Kind.

Fortsetzung von Seite 1

Der Bereich Lehmbrink auf der Bundesstraße 1 bleibt bis etwa 17 Uhr gesperrt.

Nachfolgend der Polizeibericht: „Gegen 15.00 Uhr stießen auf dem Lehmbrink (B1) innerhalb geschlossener Ortschaft zwei PKWs zusammen. Fünf Personen sind dabei verletzt worden. Ein 21-jähriger fuhr mit seinem Audi A6 in Richtung Barntrup und bog innerorts nach links in die Diekmannstraße ab.

Dabei stieß er mit dem auf der B1 entgegen kommenden VW Golf einer 54-Jährigen zusammen. Bei der Kollision sind der Audifahrer und eine Beifahrerin, die Golffahrerin und eine Beifahrerin sowie ein 14 Monate junges Kind (ebenfalls im Golf) verletzt worden. Die Beifahrerin im Audi erlitt schwere Verletzungen, während die übrigen Beteiligten derzeitigen Informationen zufolge offensichtlich keine schweren Verletzungen davon trugen.

Sie kamen aber vorsorglich zwecks weiterer Untersuchungen ins Klinikum. Am Unfallort waren vier Rettungswagenbesatzungen im Einsatz. Die völlig beschädigten Autos mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehr beseitigte die aus den Fahrzeugen ausgelaufenen Betriebsstoffe.

Der Lehmbrink (B1) bleibt voraussichtlich bis 16.45 Uhr / 17.00 Uhr zwischen der Heutorstraße und dem Kreisverkehr gesperrt.“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE