Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Die Sozialdemokraten in Niedersachsen stehen hinter ihm

Innenminister Pistorius verzichtet auf sein Ministeramt wenn er Nahles-Nachfolger an der Spitze der Bundes-SPD würde

Sonntag 25. August 2019 - Hannover (wbn). Der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius will seinen Kabinettsposten in der Landesregierung von Stephan Weil aufgeben wenn er zum neuen Bundesvorsitzenden der SPD gewählt werden sollte.

Zugleich legt sich Pistorius nicht auf ein Ende der Großen Koalition in Berlin fest und hebt sich damit deutlich von anderen Kandidaten ab. Pistorius geht, wie bereits berichtet, mit Petra Köpping als Duo in die Nahles-Nachfolgewahl.

Fortsetzung von Seite 1

Köpping ist Integrationsministerin in Sachsen. Laut NDR sieht Niedersachsens Ministerpräsident Stephan weil in der Kombination Pistorius / Köpping „eine gute mischung West und Ost“.

Alle vier Parteibezirke und der SPD-Landesvorstand würden diese Kandidaten unterstützen, betonte Weil.

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub