Flug Nach Planmäßig
LH2181 MUENCHEN 20:25
LH2183 MUENCHEN 06:15
LH2177 MUENCHEN 09:20
Flug Von Planmäßig
LH2180 MUENCHEN 19:50
LH2182 MUENCHEN 22:55
LH2176 MUENCHEN 08:40

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln

In Bad Pyrmonter Fußgängerzone gewütet

Bettler klaut Kinderlaufrad und schlägt es 79-Jährigen in den Rücken - Polizei erteilt "Platzverweis"

Sonntag 22. November 2015 -  Bad Pyrmont (wbn). Bettler bettelt in Kindertageseinrichtung und wird umgehend hinauskomplimentiert, nimmt aber im Vorbeigehen noch ein Kinderlaufrad mit, das er in der vornehmen Pyrmonter Fußgängerzone verscheuern will.

Weil dort aber die Passanten schon ein paar Jährchen älter sind und kein Bedarf besteht, geht er in ein Café und pöbelt dort die Gäste an. Aber nicht nur das – der aufdringliche Bettler schlägt grundlos einem 79-Jährigen das Laufrad in den Rücken. Die zuhilfe gerufene Polizei kannte den betrunkenen Bettler bereits und erteilte ihm einen Platzverweis.

Fortsetzung von Seite 1

 

Hier der Polizeibericht: „Bad Pyrmont Am 19.11.2015, gegen 13.00 Uhr, suchte ein 49-jähriger Bad Pyrmonter eine Kindertageseinrichtung auf, um dort Geld zu erbetteln. Als ihm dies verwehrt wurde und er des Hauses verwiesen wurde, entwendete er dort beim Hinausgehen ein Kinderlaufrad. Dies versuchte er dann erfolglos in der Fußgängerzone an Passanten zu verkaufen.

Mit dem Rad in der Hand suchte er ein Cafe auf und pöbelte dort die Gäste an. Als ein Ehepaar das Cafe verlassen wollte, wurde der 79-jährige Mann von dem Täter mit dem Laufrad auf den Rücken geschlagen außerdem schlug er ihn mit der flachen Hand ins Gesicht. Das Opfer erlitt eine blutende Gesichtsverletzung.

Der Mann, der der Bad Pyrmonter Polizei hinreichend wegen Eigentums- und Aggressionsdelikten bekannt ist, konnte aufgegriffen werden. Er stand erheblich unter Alkoholeinfluss und ihm wurde ein Platzverweis erteilt.“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player



Hollys Western Store in Tündern





powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE