Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Diebstahl auf Schafweide

Zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen: Vier Schafe und ein Weidezaungerät geklaut

Donnerstag, 3. März 2016 – Warburg (wbn). Da schaute der Schäfer wohl belämmert, als er merkte, dass ihm vier Schafe und ein Weidezaungerät aus einem Gatter auf einer Schafweide entwendet wurden.

Es handelt sich dabei um drei Rhön-Merino-Schafe, ein Shropshire-Schaf und ein Weidezaungerät ohne Batterie. Die Tat muss sich zwischen Dienstagabend 18.00 Uhr und Mittwochmorgen, gegen 8.30 Uhr, ereignet haben. Die an der Bundesstraße 7, rund drei Kilometer außerhalb von Warburg-Scherfelde liegende Schafweide kann nur durch einen etwa 300 Meter langen Schotterweg angefahren werden. Die Polizei geht daher davon aus, dass ein Anhänger oder Transporter benutzt wurde, um die Tiere wegzuschaffen.

 

 

Fortsetzung von Seite 1

Nachfolgend der Polizeibeibericht aus Höxter:

„Zwischen Dienstag, 01.03.2016, 18:00 Uhr und Mittwoch, 02.03.2016, 08:30 Uhr, sind aus einem Gatter, welches sich auf einer Schafweide befindet, drei Rhön-Merino Schafe, ein Shropshire-Schaf und ein Weidezaungerät, ohne Batterie, entwendet worden. Die Schafweide befindet sich an der Briloner Straße, ca. 3 Kilometer außerhalb von Warburg-Scherfede an der Bundesstraße 7. Zum Gatter gelangt man über einen etwa 300 m langen Schotterweg. Da zum Abtransport ein Anhänger oder ein größerer Transporter benutzt worden sein muss, fragt die Polizei in Warburg: Wem ist zum o.g. Zeitpunkt ein verdächtiges Fahrzeug oder Personen aufgefallen? Der Schaden beträgt 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Warburg, Telefon 05641 - 78800.“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE