Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 







Wer macht denn sowas?
Unbekannte entführen zwei Alpakas

Montag 13. März 2017 - Varlosen (wbn). Die Polizei Hannoversch Münden beschäftigt derzeit ein besonderer Fall des Diebstahls. Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag zwei Alpaka-Kamele von einer Koppel in Varlosen geklaut. Seitdem fehlt sowohl von den Tieren als auch von den Tätern jede Spur.

Die hatten offenbar ein Vorhängeschloss geknackt und von den insgesamt rund 70 Tieren ein weißes und ein braunes Exemplar von dem umzäunten Gelände mitgenommen. Der Wert der beiden Alpakas wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Was genau die Diebe mit ihnen anfangen wollen, ist unklar.

 

 

Fortsetzung von Seite 1

Fakt ist: Die aus den südamerikanischen Anden stammenden Alpakas werden dort überwiegend wegen ihrer Wolle gezüchtet. In Deutschland werden sie wegen ihrer ruhigen und friedlichen Art vor allem in der tiergestützten Therapie eingesetzt.

 

Nachfolgend der Polizeibericht aus Göttingen:

„Von einer umzäunten Weide an der Kreisstraße 202 bei Varlosen (Landkreis Göttingen) haben Unbekannte in der Nacht zum Samstag (11.03.17) nach ersten vorliegenden Erkenntnissen zwei  Alpakas gestohlen. Von dem braunen und dem weißen Tier fehlt jede Spur. Ihr Gesamtwert beträgt mehrere tausend Euro.

Auf der Koppel werden insgesamt rund 70 Exemplare der zur Familie der Kamele gehörenden Art gehalten. Ob noch weitere Tiere fehlen, ist zurzeit unbekannt. Eine Prüfung des Bestandes soll Klarheit erbringen.

Die Wiese grenzt unmittelbar an die K 202 und ist ca. 500 Meter vor der Ortschaft Varlosen entfernt. Sie ist komplett mit einem ca. 150 cm hohen Zaun umgeben. Um auf das gesicherte Gelände zu gelangen, brachen die Täter nach gegenwärtigen Ermittlungen das Vorhängeschloss am Zugangstor auf.

Über den Verbleib der beiden verschwundenen Alpakas liegen bislang keine Erkenntnisse vor.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Hann. Münden unter Telefon 05541/9510 entgegen.“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub