Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 







Bahn klärt ob Gleisanlage beschädigt worden ist

Heuwagen brennt unter einer Eisenbahnbrücke - Selbstentzündung oder Brandstiftung?

Hämelschenburg (wbn). Heiße Fuhre. Ein mit Heuballen beladener Anhänger ist in Flammen gestanden. Ob es Selbstentzündung oder gar Brandstiftung war, bleibt noch unklar. Das Dumme war nur: Der Wagen stand unter einer Eisenbahnbrücke.

Jetzt muss geprüft werden, inwieweit die Brücke nachhaltig beschädigt worden ist. Hier der Polizeibericht: Am Dienstagvormittag, 28.6.2011, geriet aus bislang ungeklärter Ursache ein unter einer Eisenbahnbrücke in Verlängerung des Laagweges abgestellter landwirtschaftlicher Anhänger in Brand. Der Anhänger war mit Heuballen beladen und brannte vollständig ab. Der Landwirt (53) hatte diesen Anhänger vor zwei Wochen mit gepresstem Heu beladen und dann unter die Brücke zum Schutz vor Nässe abgestellt.

Fortsetzung von Seite 1

Eine Heuselbstentzündung kann derzeit ebenso wenig ausgeschlossen werden, wie eine Form der Brandstiftung. Die Ermittlungen dauern an. Der Sachschaden am Anhänger beläuft sich auf rund 1000 Euro. Ob die Eisenbahnbrücke nachhaltig in Mitleidenschaft gezogen wurde, klärt derzeit das Notfallmanagement der Deutschen Bahn.

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub