Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




War das Programm so schlecht?

Nach der Tagesschau - Fernseher fliegt aus dem Fenster

Dienstag 18. September 2018 - Bodenwerder (wbn). Promillealarm in Bodenwerder. Eine Frau im Ziegeleiweg schmeißt ihren Fernseher aus dem Fenster.

Den Grund konnte die Polizei nicht in Erfahrung bringen – die Frau hatte zwei Promille! Sie wurde in eine Ausnüchterungszelle gebracht. Zu ihrem eigenen Schutz. Und einen Fernseher gibt’s da auch nicht. Auch keine Minibar. Promillemäßig ein Problem war auch der Fahrer eines Mondeo, der auf der B83 angehalten wurde.

Fortsetzung von Seite 1

Um es abzukürzen: Kein Führerschein, noch nie eine Fahrprüfung abgelegt, Mondeo nicht versichert, 1,22 Promille.

Das wird eine teure Angelegenheit.

Nachfolgend die Blaulicht-Meldung der Polizei in Bodenwerder im Wortlaut: „Gleich zweimal beschäftigten Betrunkene am Montag die Polizei in Bodenwerder. Um 16:30 Uhr wurde im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle der Fahrer eines Mondeo auf der B 83 angehalten und kontrolliert.

In der Atemluft des 45jährigen war deutlicher Alkoholgeruch feststellbar. Der Atemalkoholtest vor Ort ergab dann auch ein Ergebnis von 1,22 Promille. Die Fahrt war natürlich sofort beendet und dem Mann wurde durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen.

Einen Führerschein konnten die Beamten erst gar nicht sicherstellen, da der Mann niemals eine Fahrprüfung erfolgreich abgelegt hat. Die späteren Ermittlungen ergaben schließlich, dass auch der Pkw nicht mehr versichert war. Der Mann hat nun mit einer empfindlichen Strafe zu rechnen.

Am frühen Abend, gegen 20:30 Uhr, wurden die Beamten schließlich in den Ziegeleiweg gerufen. Dort hatte eine Anwohnerin ihren Fernseher aus dem Fenster geworfen. Ob nun das Programm nicht gefallen hat oder ob der hohe Atemalkoholwert von über zwei Promille die Ursache waren, ließ sich durch die Beamten der Polizeistation Bodenwerder nicht feststellen. Die Frau wurde zum Schutz ihrer Person in Gewahrsam genommen und verbrachte schließlich die Nacht in der Ausnüchterungszelle.“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE