Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Investitionen in die Zukunft:
Gepäckförderband und neue Fluggastreppen für den Paderborn-Lippstadt Airport

Freitag, 1. Juli 2016 – Paderborn (wbn). Für das Gesundheitsmanagement und den Umweltschutz: Der Flughafen Paderborn-Lippstadt investiert in einen Gepäckförderbandwagen und in zwei elektrisch betriebene Fluggasttreppen.

„Power Stow“ ist der Name des neuen Gepäckförderbandwagens und wird von der gleichnamigen dänischen Firma gebaut. Dieser entlastet in Zukunft die Mitarbeiter während des Be- und Entladens der Flugzeuge. Bis zu 200 Kilogramm schwere Gepäckstücke können mit dem neuen Förderband transportiert werden.

 

Fortsetzung von Seite 1

Zusätzlich setzt der Paderborn-Lippstadt Airport in Zukunft auf elektrisch betriebene Fluggasttreppen anstatt auf die bisher benutzten mit Diesel-Antrieb.

„Mit diesen Investitionen setzen wir ein Zeichen für betriebliches Gesundheitsmanagement und Elektromobilität. Unsere Mitarbeiter profitieren gleich doppelt: Körperliche Entlastung und saubere Luft“, sagt Dr. Marc Cezanne, Geschäftsführer der Flughafen Paderborn/Lippstadt GmbH.

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub