Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Er will nichts mitbekommen haben:
Lastwagenfahrer (45) rammt Tankstellen-Dach und fährt davon


Mittwoch 28. Dezember 2016 - Coppenbrügge (wbn). Rumms! Ein 45 Jahre alter Lastwagenfahrer ist mit seinem tonnenschweren Sattelzug gegen das Dach einer Tankstelle in Coppenbrügge gefahren. Doch: Obwohl der Aufprall nach Angaben der Polizei "akustisch deutlich wahrnehmbar" war, machte sich der Berufskraftfahrer aus dem Staub.

Ungünstig für den Mann: Polizisten konnten ihn kurze Zeit später auf einem Parkplatz an der Bundesstraße 1 ausfindig machen und überprüfen. Auf den Zwischenfall angesprochen gab der 45-Jährige an, überhaupt nichts von dem Aufprall bemerkt zu haben. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.
Nachfolgend der Polizeibericht aus Hameln:

"Ein Sattelzug prallte am Dienstag, 27.12.2016, gegen 20.30 Uhr, an der Bundesstraße 1 (Alte Heerstraße) mit den Aufbauten gegen die Bedachung einer Tankstelle. Obwohl Sachschaden entstand und der Aufprall akustisch deutlich wahrnehmbar war, entfernte sich der 45-jährige Fahrer vom Tankstellengelände und setzte seine Fahrt in Richtung Salzhemmendorf / Elze fort. Eine zusätzlich eingesetzte Streifenwagenbesatzung des Polizeikommissariat Elze sollte dem flüchtigen Sattelzug auf der B 1 entgegenfahren und anhalten. Diese Besatzung konnte den Sattelzug schließlich auf einem Parkplatz stehend bei Marienau antreffen und überprüfen. Der Sattelzugfahrer gab an, den Aufprall nicht bemerkt zu haben. Gegen den Mann wurde ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet."
 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE