Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Fenster aufgehebelt

Schmerzhafter Verlust beim Zahnarzt in Coppenbrügge: Tresor samt Zahngold geklaut

Mittwoch 27. April 2017 - Coppenbrügge (wbn). Ein weiteres Einbruchsdelikt beschäftigt die Polizei in Coppenbrügge.

Diesmal sind unbekannte Täter in eine Zahnarztpraxis am Schäbkerweg eingedrungen. Sie haben einen Tresor gestohlen. In dem 70 Zentimeter großen Tresor befand sich Zahngold im Wert von ungefähr 1500 Euro. Auch hier fragt die Polizei nach Beobachtungen, die einen Hinweis auf die unbekannten Einbrecher vermitteln könnten. Fortsetzung von Seite 1

Nachfolgend der Polizeibericht aus Coppenbrügge: „Unbekannte Täter drangen in der vergangenen Nacht in eine Zahnarztpraxis ein und entwendeten u.a. einen ca. 70 cm hohen Tresor. Die Eindringlinge hebelten an der Rückseite des Gebäudes im Schäbkerweg ein Fenster auf. Hier durchwühlten die Täter die Räumlichkeiten einer Zahnarztpraxis. Es wurde ein Tresor mit Zahngold entwendet. Der Schaden wird auf mindestens 1500 Euro geschätzt. Möglicherweise wurde der Tresor mit einer Schubkarre abtransportiert.

Wer hat in der letzten Nacht verdächtige Aktivitäten oder verdächtige Personen bzw. Fahrzeuge bemerkt. Hinweise bitte an die Polizeistation Coppenbrügge (Tel. 05156/7082) oder an das Polizeikommissariat Bad Münder (Tel. 05042/933-0).“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub