Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 





Das besondere WBNachrichten-Video
Die widersprüchlichen Meldungen vom Reaktorunfall irritieren auch Niedersachsens Umweltminister Wenzel

Von Ralph Lorenz und Frank Weber

Mittwoch 3. Dezember 2014 - Hameln (wbn). Die Nachricht von einem Zwischenfall in Europas größtem Kernkraftwerk in der Ukraine sorgte für ein Raunen in der Runde der Fachleute, die sich heute Nachmittag im Weserbergland-Zentrum in Hameln just zu diesem Zeitpunkt mit dem Sicherheitsstandard der Kernkraftwerke in Deutschland beschäftigten. Was vor allem beunruhigte, waren die teils widersprüchlichen Meldungen der Agenturen und Verlautbarungen ukrainischer Behördenvertreter zu dem Zwischenfall, der sich sogar schon vor sechs Tagen ereignet haben soll.

So war es auch dem Umweltminister in Niedersachsen nicht möglich sich aus der Distanz ein grobes Bild von den Ereignissen in Osteuropa zu verschaffen.
Fortsetzung von Seite 1

Auch Umweltminister Stefan Wenzel zeigte sich also merklich irritiert über die Vielfalt von unterschiedlichen Darstellungen aus dem osteuropäischen Atomkraftwerk. Er machte dies am Abend in einem Exklusiv-Interview mit den Weserbergland-Nachrichten.de deutlich.
 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub