Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Mit Schlägen gedroht

Erpressungsversuch im dunklen Park - Schockerlebnis nach der fröhlichen Abi-Party

Samstag 17. Oktober 2015 - Gronau (wbn).  Nach der fröhlichen Abiparty folgte der Schock. Auf dem Heimweg durch einen nächtlichen Park wurde ein 19-jähriger Abiturient aus einer Gruppe von sechs Personen heraus bedroht und sollte sein Geld herausgeben. Andernfalls würde er geschlagen.

Tatsächlich hatte das Opfer keinen Cent in der Tasche und wurde losgelassen. Die Polizei wertet das als versuchte Erpressung und sucht nunmehr nach dem Täter.

Fortsetzung von Seite 1

Nachfolgend der Polizeibericht aus Hildesheim: „Zwei 19-jährige Gronauer verließen am 17.10.15, gegen 04.30 Uhr, die Abiparty in der Halle des Lachszentrums in Gronau und gingen durch den Park von der Burgstraße zur Breiten Straße.

Sie kamen an einer Gruppe von sechs Jugendlichen vorbei. Ein Jugendlicher aus der Gruppe fasste einen der 19-jährigen plötzlich am Jackenkragen, forderte die Herausgabe von Bargeld und drohte, den 19-jährigen zu schlagen. Nach dem der 19-jährige dem Täter seine leere Geldbörse zeigte, entfernte dieser sich mit seinen Begleitern. Die beiden 19-jährigen verließen den Park und benachrichtigten die Polizei. Eine Fahndung nach der Personengruppe verlief negativ.

Der Täter wird beschrieben als ca. 20-jährig, ca. 1,75 m groß, mit kurzen Haaren und leicht dunkler Haut. Der Täter sprach fließend deutsch. Genaue Beschreibungen der Begleiter des Täters konnten die beiden 19-jährigen nicht geben. Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Elze unter 05068-93030 zu melden.“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub