Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Nächtliche Verkehrskontrolle

 

Ohne Führerschein, aber mit Promille am Steuer - wie ein 17-Jähriger sein "blaues Wunder" erlebte

 

Emmerthal (wbn). Fahren ohne Fahrerlaubnis – und dann noch mit 1,34 Promille am Steuer. Der 17-jährige Pkw-Fahrer hat am Wochenende sein „blaues Wunder“ erlebt – und das begann mit Blaulicht und einer „Kelle“.

 

Hier der Polizeibericht: Am Samstag, gegen 00:45 Uhr, kontrollierten Einsatzbeamte der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, im Rahmen einer Verkehrskontrolle, auf der Bundesstraße 83 zwischen Emmerthal und Grohnde einen PKW. Den Beamten war das Fahrzeug kurz zuvor durch unsicheres Fahrverhalten aufgefallen. Bei der Überprüfung nahmen die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des 17-jährigen Fahrzeugführers (aus Emmerthal) wahr.

Fortsetzung von Seite 1

Der dann durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,34 Promille. Auf der Dienststelle wurde bei dem Jugendlichen eine Blutprobe entnommen. Im Anschluss daran wurde er in die Obhut eines Erziehungsberechtigten übergeben. Gegen den jugendlichen Fahrzeugführer wurde ein Strafverfahren unter anderem wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub