Flug Nach Planmäßig
PC6666 ANTALYA 18:20
HG7642 MALLORCA 19:05
LH2181 MUENCHEN 20:25
Flug Von Planmäßig
PC6665 ANTALYA 17:40
HG7643 MALLORCA 18:10
LH2180 MUENCHEN 19:50

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln

 



Türen aufgebrochen, Tabernakel angegangen, Feuerlöscher geleert
Bad Oeynhausen: Einbrecher durchsuchen Gotteshaus und verwüsten es

Montag 13. Juni 2016 - Bad Oeynhausen (wbn). Diese Kriminellen kommen sicher nicht mehr in den Himmel: Unbekannte sind in ein Gotteshaus in Bad Oeynhausen eingedrungen, haben mehrere Kelche geklaut und einen Tresor aufgeflext.

Außerdem brachen sie mehrere Türen auf, machten Bewegungsmelder unbrauchbar und versprühten den Inhalt eines Feuerlöschers im Kircheninnern. Auch machten sie sich am Tabernakel, an den Opferstöcken und etlichen Schränken zu schaffen.

 

 

Fortsetzung von Seite 1

 

Nachfolgend der Polizeibericht aus Minden:

„Unbekannte sind in der Nacht zu Freitag in die Kirche der katholischen Gemeinde St. Peter und Paul in Bad Oeynhausen eingebrochen. Dabei entwendeten sie mehrere Kelche und flexten einen Tresor auf. Zudem machten sich die Kriminellen am Tabernakel, an den Opferstöcken und diversen Schränken zu schaffen.

Den Ermittlungen der Polizei zufolge erfolgte der Einbruch über eine Nebentür in der Zeit zwischen Donnerstagabend, 19 Uhr und Freitagmorgen. In den Räumlichkeiten öffneten die Unbekannten

gewaltsam mehrere Türen und machten die Bewegungsmelder unbrauchbar. Weiterhin versprühten sie den Inhalt eines vorgefundenen Feuerlöschers. Dadurch richteten sie zusätzlichen Schaden an.

Die verständigten Beamten kümmerten sich am Vormittag um die Spurensuche und fertigten eine Strafanzeige. Zeugen, die in der Nacht verdächtig wirkende Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei unter (05731) 2300 zu melden.“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player





Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE