Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

Wetter Hannover



85-Jähriger stieß gegen Bahnunterführung

Bei geringer Geschwindigkeit Kontrolle über Fahrzeug verloren

Bad Pyrmont (wbn). War es ein folgenreicher Fahrfehler? Die Polizei in Bad Pyrmont sucht Zeugenhinweise zu einem Unfall an der Bahnunterführung.

Der 85-Jährige hat bei nur mäßiger Geschwindigkeit auf nasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war gegen die Mauer der Bahnunterführung geprallt. Sein Beifahrer (77) erlitt leichte Kopfverletzungen.

 

Fortsetzung von Seite 1

Nachfolgend der Polizeibericht: „Am Sonntag, den 6.10.2013 kam es um 14.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall an der Bahnunterführung bei der ein PKW, VW Golf, erheblich beschädigt und ein Beifahrer leicht verletzt wurde. Der 85-jährige Fahrer des Golfs war mit seinem PKW auf der Fahrt von Thal Richtung Innenstadt und verlor nach eigenen Angaben aufgrund der nassen Fahrbahndecke bei nur mäßiger Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Golf schleuderte und stieß mit dem Heck gegen die Mauer der Bahnunterführung, dabei wurde das Fahrzeug erheblich beschädigt. Der 77-jährige Beifahrer erlitt bei dem Anstoß leichte Kopfverletzungen. Anhand des Spurenbildes geht die Polizei jedoch davon aus, dass der Golffahrer zunächst vor der Brücke aufgrund eines Fahrfehlers mit seinem Fahrzeug auf den Bürgersteig geriet, dann erheblich gegenlenkte und dadurch ins Schleudern kam. Die Polizei sucht Zeugen, die zur Aufklärung des Unfallhergangs beitragen können.“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub