Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

Wetter Hannover



Es geschah heute Abend:

Zusammenstoß mit Sattelzug: 36-jähriger bei Verkehrsunfall ums Leben gekommen

Blomberg (wbn). Unfall mit tödlichem Ausgang im benachbarten Ostwestfalen-Lippe: Ein 36-Jähriger Seat-Fahrer ist nach einem Überholvorgang mit einem entgegenkommenden Sattelzug zusammengestoßen.

Der Pkw-Fahrer wurde in dem Autowrack hoffnungslos eingeklemmt und erlag noch an der Unfallstelle seinen tödlichen Verletzungen. Der Sattelzug war nach der Kollision nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und bis zu den Achsen im Erdreich versunken. Die Ostwestfalenstraße musste für die Zeit der Unfallaufnahme in beide Fahrtrichtungen gesperrt werden.

Fortsetzung von Seite 1

Nachfolgend der Polizeibericht von heute Abend: „Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Ostwestfalenstraße wurde am Freitagabend gegen 18.00 Uhr ein 36-jähriger Pkw-Führer aus Blomberg getötet. Zu dem Unfall kam es, als der Blomberger mit seinem Seat auf der Ostwestfalenstraße in Richtung Lemgo fuhr und in Höhe der Ortschaft Großenmarpe nach einem Überholvorgang mit einem entgegenkommenden Sattelzug kollidierte.

Er wurde bei der Kollision in dem Fahrzeug eingeklemmt und verstarb noch am Unfallort. Der 44 Jahre alte Fahrer des Sattelzuges wurde leicht verletzt in ein nahegelegenes Klinikum eingeliefert.

Die Bergung des Lkw gestaltete sich als schwierig, da dieser nach der Kollision nach rechts von der Fahrbahn abkam und bis an die Achsen im Erdreich versank. Da unklar war, ob die Dieseltanks der Zugmaschine intakt geblieben waren, wurde die Untere Wasserbehörde hinzugezogen. Die Ostwestfalenstraße wurde für die Zeit der Unfallaufnahme in beide Fahrtrichtungen gesperrt, der Verkehr wurde abgeleitet.“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub