Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

Wetter Hannover



Angestellte erlitt einen Schock

Bewaffneter Überfall auf ein Schnellrestaurant in Göttingen

Samstag 6. Februar 2016 - Göttingen (wbn). Es geschah gestern Nacht kurz vor 24 Uhr: Bewaffneter Überfall auf ein Schnellrestaurant in Göttingen.

Zwei dunkel gekleidete Männer haben eine 18 Jahre alte Angestellte mit dem Messer bedroht und zur Herausgabe der Tageseinnahmen gezwungen. Die Frau hat einen Schock erlitten.

Fortsetzung von Seite1

Die beiden Täter sind unerkannt entkommen. Nachfolgend der Polizeibericht aus Göttingen: „Zwei maskierte Männer haben am Freitagabend (05.02.16) gegen 23.30 Uhr ein Schnellrestaurant in der Straße "An der Lutter" überfallen und dabei mehrere hundert Euro erbeutet. Ersten Ermittlungen zufolge betraten die Räuber gegen 23.30 Uhr das Lokal, bedrohten die 18 Jahre alte Angestellte mit einem Messer und zwangen sie zur Herausgabe der Tageseinnahmen. Die junge Göttingerin blieb unverletzt, erlitt aber einen Schock.

Mit der Beute flüchteten die dunkel gekleideten Täter in unbekannte Richtung. Eine detaillierte Personenbeschreibung liegt derzeit noch nicht vor.Nach ersten Angaben der Überfallenen soll der eine Räuber ca. 180 cm groß und schlank, sein Komplize hingegen ca.160 bis 165 cm groß und von dicklicher Statur gewesen sein. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Göttingen unter Telefon 0551/491-2115 entgegen.“

 

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub