Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Er sollte das vor einer Woche beschädigte Gerät ersetzen
Schon wieder: Unbekannte sprengen Zigarettenautomat an der Teichstraße in Minden

Montag 16. Februar 2015 - Minden-Leteln (wbn). Wieder haben dreiste Diebe einen Zigarettenautomaten in Minden aufgesprengt und wieder liegt der Tatort an der Teichstraße. Erst in der vergangenen Woche war das kaputtgesprengte Gerät ersetzt worden. Jetzt hat es den Austausch-Automaten erwischt.

Diesmal hielt der stille Verkäufer der Explosion offensichtlich nicht so kräftig stand, die Tür stand offen und Bauteile lagen auf dem Boden verstreut. Die Beute der Unbekannten: Sämtliches Bargeld und eine unbekannte Zahl Zigarettenschachteln. Nur vier Packungen hatten die Täter zurückgelassen. Die Polizei schätzt allein den Geräteschaden auf 2.300 Euro.

(Zum Bild: Der Zigarettenautomat wurde durch die Sprengung stark demoliert. Das Gerät sollte den Automaten ersetzen, den die Diebe vor einer Woche bereits angegangen waren. Foto: Polizei)

 

 

Fortsetzung von Seite 1

 

Nachfolgend der Polizeibericht aus Minden:

„Die Serie der Sprengungen von Zigarettenautomaten in Minden-Leteln reißt nicht ab. Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr wurde ein an der Teichstraße aufgestellter Automat zum Ziel von Unbekannten.

Am Sonntagmorgen stellte die Polizei fest, dass das an einem eingezäunten Gewerbegrundstück stehende Gerät schwer beschädigt wurde. Die Tür stand offen und Teile der verbauten Technik lagen auf dem Boden zerstreut. Das Münzgeld fehlte. Lediglich vier Zigarettenschachteln hatten die Unbekannten zurückgelassen. Die Beamten fanden zudem Schmachspuren vor. Der Geräteschaden wird auf circa 2.300 Euro geschätzt.

Bereits am Wochenende zuvor - wir berichteten - waren am Letelner Heidweg, an der Ecke Lahder Straße und Schmiedeweg und ebenfalls an der Teichstraße Zigarettenautomaten aufgesprengt worden. Schon in der Nacht zum 5. Januar hatten es die Unbekannten auf den Automaten an der Teichstraße abgesehen.

Hinweise auf die Unbekannten sind bisher nicht bei den Ermittlern eingegangen. Die Beamten gehen weiterhin von einem Tatzusammenhang aus und bitten Zeugen sich bei ihnen unter (0571) 88660 zu melden.“

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub