Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 


 



Miiief - Nase zuhalten!

Nach Lkw-Unfall: Straße bleibt übers Wochenende mit Gülle überzogen

Samstag 28. März 2015 - Asmissen (wbn). Frühlingsluft riecht anders. Eine Woche lang gibt's Güllegestank vor der Haustür, weil eine spezielle Kehrmaschine erst in den nächsten Tagen eingesetzt werden kann.

Zuvor hatte es einen Unfall mit einem Gülle-Lkw gegeben, der in einer steilen Kurve auf die Seite gekippt war. Laut Polizei ist eine „nicht unerhebliche Menge“ Gülle auf die Fahrbahn gelaufen. Die Sternberger Straße zwischen den Abzweigen Linderhofer Straße und Oelentrup im Extertal bleibt jetzt erstmal wegen der Jauche gesperrt.


Fortsetzung von Seite 1

Wer hier unterwegs ist sollte eine Gasmaske aufsetzen. Nachfolgend der Polizeibericht: „Am heutigen Freitag kam es gegen 17:30 Uhr auf der Sternberger Straße im Extertal - Asmissen zu einem LKW - Unfall, bei dem sich der 38jährige Fahrer leicht verletzte. In einer 180 Grad - Kurve der Sternberger Straße verlor er die Kontrolle über sein Silo-Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kippte auf die Seite. Dabei ergoss sich eine nicht unerhebliche Menge Gülle aus dem beschädigten Tank auf die Fahrbahn und in die angrenzenden Gräben.

Der Fahrer kam mittels RTW ins Klinikum, wo sein verletzter Arm ambulant behandelt wurde. Der LKW konnte durch eine Spezialfirma geborgen werde. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 10000 EUR. Für die Reinigung der Straße musste u.a. eine spezielle Kehrmaschine angefordert werden, mit deren Eintreffen jedoch nicht dieses Wochenende gerechnet werden kann. Bis dahin bleibt die Sternberger Straße zwischen den Abzweigen Linderhofer Straße und Oelentrup vollständig gesperrt.“

 

 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE

ponhub